Angebotskalkulation à la carte

Neue Funktionalitäten innerhalb der ERP-Lösung cd2000 von r.z.w. cimdata ermöglichen noch flexiblere Handhabung von Angebotserstellung und Kalkulation
(PresseBox) (Weimar/Gunzenhausen/Wilhelmshaven, ) Die r.z.w. cimdata AG, Spezialist für betriebswirtschaftliche Standardsoftware, bietet innerhalb des jüngstes Releases ihres leistungsstarken Enterprise Resource Planning (ERP)-Systems cd2000 neue Funktionalitäten zur Unterstützung der Angebotskalkulation. Damit hat das in Weimar, Gunzenhausen und Wilhelmshaven ansässige Unternehmen erneut auf konkrete Kundenwünsche reagiert. Die jetzt verfügbaren Features ermöglichen die völlig freie Gestaltung von Kalkulationen mit flexiblen Bewertungen und Kalkulationsschemata. Die bedienerfreundliche Anwendung berücksichtigt dabei alle Ressourcen, deren Daten in cd2000 vorgehalten werden; dazu gehören beispielsweise Angaben zu Material, Maschinen, Personal und Werkzeuge, wobei alle Stammdaten im Rahmen der Angebotskalkulation neu definiert werden können. Über die flexible Drucksteuerung innerhalb des ERP-Systems ist es möglich, die Ausgabe individuell an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

Kontakt

r.z.w. cimdata AG
Zum Hospitalgraben 2
D-99425 Weimar
Susanne Mnich
r.z.w. cimdata AG
Social Media