Auch Arsys Internet bietet spanischen Hostingkunden ab sofort CM4all WebsiteCreator an

Der ASP basierte CM4all WebsiteCreator der Kölner CM-AG wird fester Bestandteil des Hostingangebots von Arsys Internet. Die Kunden des spanischen Providers können ab sofort mit wenigen Mausklicks eine professionelle Homepage erstellen und pflegen
(PresseBox) (Köln, ) Die CM-AG freut sich, mit Arsys Internet S.L. einen weiteren spanischen OEM-Partner für die Vermarktung der CM4all Technologie bekannt zu geben. Arsys Internet ist einer der führenden Anbieter von Webhosting und Domain-Registrierung in Spanien und Portugal und beschäftigt an seinem Hauptstandort in Logroño derzeit 125 Mitarbeiter.

Anfang des Jahres erfolgte die Implementierung des CM4all WebsiteCreator im Rechenzentrum von Arsys Internet. Die Benutzeroberfläche der Software wurde von der CM-AG an das Corporate Design von Arsys Internet angepasst. Die Benutzerführung des CM4all WebsiteCreator ist komplett in Spanisch, zusätzlich hat sich Arsys Internet bereits eine Option auf weitere Sprachversionen gesichert.

Hostingkunden von Arsys Internet können online im Browser die CM4all WebsiteCreator Software aufrufen und damit einen professionellen Internetauftritt erstellen. Neben zahlreichen Design-Vorlagen und einem WYSIWYG-Editor zur Bearbeitung der Online-Inhalte sind weitere Extra-Features wie z.B. Flash-Intro, Fotoalbum, Gästebuch, Newsticker, Forum, Online-Umfragen, Lage- und Routenplaner ebenfalls im Leistungsumfang enthalten.

Alle bestehenden und künftigen Arsys-Kunden können je nach gebuchtem Hostingtarif einen 3, 5, oder 9 Seiten umfassenden Webauftritt mit dem CM4all WebsiteCreator erstellen. Eine unlimitierte Vollversion des CM4all WebsiteCreator kann kostenpflichtig zugebucht werden und schafft attraktive Umsatzpotentiale für Arsys Internet.

Kontakt

Content Management AG
Im Mediapark 6
D-50670 Köln
Dipl.-Inform. Silke Kanes
Marketing
Presse & Kommunikation
Social Media