Sharkoon stellt 4 GB USB-Stick vor

Das ausgezeichnete USB 2.0 Hi-Speed Flexi-Drive jetzt auch mit 4 Gigabyte Aktuell von 64 MB bis 2 GB Kapazität, ab KW 19 mit bis zu vier GByte Speichervolumen
Sharkoon USB FlexiDrive (PresseBox) (Linden, ) Der Hersteller Sharkoon stellt die neueste Entwicklung der bekannten USB Flexi-Drive Reihe vor. Derzeit ist das Flexi-Drive von 64 MB bis zu 2 GB erhältlich. Nun wird ein USB-Stick mit sagenhaften 4 Gigabyte Kapazität von Sharkoon hergestellt. Der Stick nutzt die schnelle USB-2.0-Schnittstelle zur Übertragung der Daten zwischen Computer und Flexi-Drive.

Die maximale Datenübertragung des 4 GB Flexi-Drives beträgt beim Lesen 8 MByte/s, beim Schreiben 7 MByte/s. Eine LED-Anzeige informiert über den Lese-/Schreibzugriff. Zudem ist der Stick mit einem Schreibschutzschalter ausgestattet.

Das USB Flexi-Drive wird an PC oder Laptop automatisch als Wechseldatenträger erkannt. Unter Windows Me, 2000 und XP, Linux 2.4 sowie Mac OS X oder höher wird kein zusätzlicher Treiber benötigt. Für Windows-98-Systeme liegt eine Treiber-Diskette bei. Im Lieferumfang ist das USB Flexi-Drive, USB-Verlängerungskabel, Trageband und Treiberdiskette enthalten.

Das Sharkoon Flexi-Drive 4 GB ist ab Anfang Mai im Fachhandel sowie über die Distributoren Devil Computer Vertriebs GmbH, Fröhlich und Walter GmbH, COS Distribution AG, MAXCOM Computer Systems GmbH und Wave Computersysteme GmbH erhältlich. Der empfohlene Endkundenverkaufspreis liegt bei 1399 Euro. Für weitere Fragen, Muster und/oder Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.sharkoon.com.

Kontakt

Sharkoon Technologies GmbH
Siemensstraße 38
D-35440 Linden
Björn Bartsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media