HOB lädt ein zu den diesjährigen IT-Praxis Tagen am 24. und 25. Mai in Cadolzburg

(PresseBox) (Cadolzburg, ) HOB setzt die Reihe der erfolgreichen IT-Praxis Tage für Kunden und Interessenten fort. Fokus der diesjährigen zweitägigen Veranstaltung im Mai ist die praxisnahe Behandlung der Unternehmenssecurity. Vertreter der Presse sind ebenfalls herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Der Cadolzburger Softwareentwickler und Securityexperte HOB gab bekannt, dass die diesjährige Veranstaltung der erfolgreich etablierten IT-Praxis Tage für Montag und Dienstag, den 24. und 25. Mai anberaumt sind. Vor sechs Jahren ins Leben gerufen, ist das Ziel dieser Veranstaltungen, Unternehmensvertretern praxisnahe Schulung und einen tief greifenden Einblick in aktuelle Themenkom-plexe in der IT zu bieten.

Schwerpunkt dieser Veranstaltung ist das Thema Security: Der Aufbau und die zentrale Administration von Virtual Private Networks, die Abschottung von Wireless LANs und das dazugehörige Management sowie SSL-Verschlüsselung nehmen hier eine Schlüsselposition ein.

Praxisorientiert, zeigt die Reihe an informativen Vorträgen auf, wie den gängigen Problemen im VPN-Bereich entgegengewirkt werden kann. Gleichwertige Aufmerksamkeit widmen die Referenten dem SSL-verschlüsselten Zugriff auf Windows Terminal Server und zahlreiche Hostsysteme bzw. Unternehmensserver sowie der starken Authentifizierung. Zusätzlich gewährt ein Unternehmensvertreter von
T-Mobile als Gastreferent einen Einblick in die neuen High-Speed Technologien GPRS/UMTS.

Ebenso Bestandteil der Vorträge ist der Einsatz der Softwarelösungen HOBLink VPN, HOB Enterprise Access, HOBLink Secure mit eigenem SSL-Gateway/”WebSecureProxy”, HOBLink JWT und HOBLink
J-Term, die als Gesamtheit ein in sich geschlossenes Lösungskonzept darstellen.

Jürgen Hönig, Pressesprecher für HOB, erwartet auch für die dies-jährigen IT-Praxis Tage eine hohe Teilnehmerzahl. Er sagte: ”Unser Kurs, eine Vortragsreihe zu bieten, die sich an Problemen und deren Lösung in der Praxis orientiert und die Wertigkeit von Informationen in den Vordergrund stellt, hat sich sehr bewährt. Das, was der Teilnehmer von hier mitnimmt, dient ihm als Entscheidungshilfe - und das ist es, was diese Seminare so attraktiv macht”.

Journalisten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung unentgeltlich teilzunehmen. Teilnahme bitte unter juergen.hoenig@hob.de oder per Fax unter 09103/715-271 anmelden.

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt Euro 195.- pro Teilnehmer.


Wissenswertes

Die Cadolzburger HOB GmbH & Co. KG, seit 1984 Entwickler von Softwarelösungen, teilt sich in die Geschäftsbereiche HOB Software, HOB Services und HOB Networking auf. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen ca. 130 Mitarbeiter. Zudem unterhält HOB für die Geschäftsbereiche HOB Services und HOB Networking Supportbüros in 6 Städten in Deutschland. Hinzu kommen Niederlassungen für Vertrieb und Softwareentwicklung in Frankreich, Österreich, den Benelux-Ländern und auf Malta. Des Weiteren ist HOB in den USA vertreten.

Heute bietet HOB Connectivity- und Komplettsecurity-Lösungen für die Bereiche Mainframe, Midrange, Unix/Linux, Host Server Solutions, Datenbank Connectivity, Web-to-Windows Terminal Server, Web-to-Host und VPN an.

Besonders im Bereich Web-to-Host und Sicherheit konnte HOB sich mit seinen Lösungen solide im Markt etablieren.

Kontakt

HOB GmbH & Co. KG
Schwadermühlstr. 3
D-90556 Cadolzburg
Jürgen Hönig
Marketing
Leiter PR
Social Media