SAS Fachseminar am 6. Mai 2004 in München: „IT-Kosten und IT-Performance“

Experten von SAS und NetCo Consulting stellen neue Methoden des Managements von IT-Kosten und IT-Performance vor
(PresseBox) (Heidelberg, ) Wie kann Software ein effektives und effizientes IT-Controlling unterstützen? Wie lassen sich die Kosten und Preise für IT-Services und IT-Prozesse modellieren? Und wie werden IT-Kennzahlensysteme optimal umgesetzt? Antworten auf Fragen wie diese gibt das SAS Fachseminar am 6. Mai 2004 im Hotel Le Meridien in München. Auf dieser kostenlosen Veranstaltung stellt der Business-Intelligence-Marktführer gemeinsam mit der Unternehmensberatung NetCo Consulting neue Methoden für das Management von IT-Kosten und der IT-Performance vor.

In mehreren Vorträgen mit Praxisbeispielen und Live-Vorführungen informieren Dr. Andrea Marlière, Geschäftsführerin NetCo Consulting, und Hans-Joachim Dahms, Business Expert IT von SAS Deutschland, unter anderem über die Kosten- und Leistungstransparenz von IT-Produkten und über den Einsatz von Kennzahlensystemen für das IT-Management. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Frage „Was ist ein IT-Produkt?“: In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer beispielsweise, wie Leistungen zu Produkten gebündelt werden können und wie sich ein Zusammenhang zwischen den Kosten, dem Preis und dem Service-Level eines IT-Produkts herstellen lässt.

Detaillierte Informationen zum Programm finden Interessenten auf der SAS Homepage unter http://www.sas.de/events. Hier ist auch eine Anmeldung zum Seminar möglich.

circa 1.300 Zeichen

Diesen Text können Sie von http://www.haffapartner.de oder http://www.sas.de herunterladen.

Kontakt

SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg
Social Media