Neues Netgear-Switch mit 16-Port Gigabit-Ethernet

(PresseBox) (München, ) Sein neuestes Gigabit-Switch kündigte Netzwerk-Spezialist Netgear heute an. Das GS116 verfügt über 16 durchgängig non-blocking-, autosensing- und auto-uplink-fähige 10/100/1000 MBit/s Ports und arbeitet dank des Verzichts auf interne Lüfter absolut geräuschfrei. Netzwerkgeschwindigkeiten von bis zu 2000 MBit/s pro Port garantieren, dass sich auch große Datenmengen in kürzester Zeit im Netzwerk bewegen lassen. Das Gerät ist ab Mitte Juni zum Preis von Euro 389,- inkl. 16% MwSt. erhältlich.

Netgears neues 16-Port-Switch kombiniert im Netzwerk eingebundene Einheiten mit 10-, 100- und 1000 MBit/s problemlos miteinander und empfiehlt sich somit für den Einsatz in Arbeitsgruppen, insbesondere solchen, die auf durchgängige 1000 MBit/s-Verbindungen aufrüsten wollen. Die Bereitstellung von Layer 2 CoS Priorisierungsmerkmalen nach IEEE 802.1p garantiert darüber hinaus optimalen Datendurchsatz.

Das GS116 stellt im Vollduplexbetrieb an jedem Port eine dedizierte Bandbreite von bis zu 2000 MBit/s sicher und leitet den Datenstrom somit ohne Verzögerung und Verluste direkt weiter. Im Idealfall switcht das Gerät also 32 GBit/s gleichzeitig. Die unterschiedlichen Geschwindigkeiten von 10/100/1000 MBits/s erkennt das GS116 ebenso automatisch wie den Betrieb im Halb- oder Vollduplexbetrieb. Zusätzliches Leistungsmerkmal ist die Auto-Uplink-Funktion, die den Einsatz spezieller Crossover-Kabel überflüssig macht.

Netgears neuester Gigabit-Switch ist einfach zu installieren und zu bedienen. Durch die integrierten LED-Anzeigen für jeden Port wird deren aktueller Status jederzeit leicht erkennbar angezeigt. Der Switch arbeitet ohne Lüfter und ist vollkommen geräuschfrei.

Merkmale und Vorteile des GS116

Hohe Leistung und Qualität – Der GS116 bietet dank 16 geswitchter non-blocking, autosensing- und auto-uplink-fähiger 10/100/1000-Ports jedem Nutzer die adäquate Bandbreite im Voll- und Halb-duplexbetrieb bis zu 2000 MBit/s. Bei Vollauslastung werden also bis zu 32 GBit/s durchgesetzt.
Ports – 16 10/100/1000 Kupfer-Gigabit-Ports für PC-, Server- und Switch-Hochgeschwindigkeitsverbindungen.
Zuverlässigkeit – Eine Datenflusssteuerung auf der Basis des IEEE 803.x-Standards vermeidet Paketverluste.
Übersichtlichkeit – Durch integrierte LEDs wird der aktuelle Status der Ports jederzeit angezeigt.
Einfache Installation – Plug & Play: Der GS116 kann auch von Mitarbeitern ohne spezifische IT-Kenntnisse installiert werden. Nach dem einfachen Anschluss ist das Gerät sofort einsatzbereit.
Auto Uplink – Alle 16 Ports verfügen über automatische Geschwindigkeits- und Duplex-Erkennung. Die Auto-Uplink-Funktion erkennt automatisch die Art der Verbindung (Verbindung zu einem PC oder zu einem Switch, Hub oder Router).
Garantie – Fünf Jahre Garantie (zwei Jahre auf das Netzteil).

Kontakt

NETGEAR Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Karsten Kunert
Marketing
PR Manager CEE/Marketing Manager CE
Social Media