IDS Scheer gewinnt mit der CIBA Vision Eye Care Unit der Novartis AG weltweit renommierten Kunden aus dem Gesundheits-wesen

IDS Scheer koordiniert die Rollouts der mySAP™ Business Suite für Nordamerika und Großbritannien für den weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Optik und Augenoptik
(PresseBox) (Berwyn/Saarbrücken, ) IDS Scheer North America, die amerikanische Niederlassung der IDS Scheer AG als internationalem Lösungsanbieter für Prozesse und IT, gibt bekannt, dass mit CIBA Vision, einem auf augenoptische Produkte spezialisierten Unternehmen der Novartis AG, ein wichtiger Kunde im Gesundheitswesen gewonnen wurde. Die Novartis AG ist ein weltweit führendes Unternehmen mit Kerngeschäften in den Bereichen Pharmazie, Gesundheitspflege, Generika, augenoptische Produkte und Tiermedizin. Prozessimplementierungsberater von IDS Scheer unterstützten CIBA Vision bei der Implementierung der mySAP Business Suite in Nordamerika und Großbritannien. CIBA Vision ist ein weltweit führendes Unternehmen bei Forschung, Entwicklung und Herstellung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Optik und Augenoptik, wobei Kontaktlinsen und die dazugehörigen Pflegeprodukte ein Kerngeschäft darstellen. Die Produkte von CIBA Vision sind in über 70 Ländern weltweit erhältlich. Der Gesamtumsatz von CIBA Vision belief sich 2003 auf 1,3 Milliarden US-Dollar.
„Wir sind stolz darauf, auch diesen prominenten Namen zu der wachsenden Liste unserer Kunden aus dem Gesundheitswesen zählen zu dürfen. Mit Hilfe unserer Experten im Bereich Prozessimplementierung wird CIBA Vision die Geschäftsprozesse mit den mySAP-Lösungen optimal managen können“, erklärt Dr. Ferri Abolhassan, Vorstandssprecher von IDS Scheer.
IDS Scheer unterstützt CIBA Vision bei der Optimierung aller Kerngeschäftsprozesse auf Basis der mySAP Business Suite.
„Wir haben eine sehr starke Gruppe von Prozessimplementierungs-beratern zusammengestellt, die SAP in- und auswendig kennen und beim Geschäftsprozessmanagement umfassende Expertise aufweisen. CIBA Vision hat ihre fähigsten Geschäftsprozess-Verantwortlichen eingebracht. CIBA Vision profitiert überdurchschnittlich von dieser doppelten Ausrichtung, da unsere Berater mit deren Team zusammenarbeiten, um die Konfigurationen und Geschäftsprozesse schnell zu erfassen, und somit das globale Rollout von mySAP zu koordinieren“, führt Dr. Abolhassan aus. „Dieser neue Kunde ist ein weiterer Beweis dafür, wie wichtig die Übernahme von Plaut im Juli 2003 war. CIBA Vision forderte einen Implementierungspartner mit globaler Präsenz. Da Plaut vor dem Zusammenschluss mit IDS Scheer bereits eine weltweit anwendbare Vorlage zur Standardisierung von Prozessen über mehrere Geschäftseinheiten von Novartis entwickelt hatte, war dies eines der wichtigsten Kriterien für den Zuschlag für das CIBA Vision-Projekt.“

Kontakt

Software AG
Altenkesseler Straße 17
D-66115 Saarbrücken
Irmhild Plaetrich
Public Relation
Social Media