Monitor-Splitter 'Galaxy' – verlustfreie Übertragung von Video-Signalen auf mehrere Bildschirme mit UTP/STP Verkabelung für große Distanzen

Präsentationen, PC-Demos und Videos auf nahezu unendlich vielen VGA-Geräten
(PresseBox) (Berlin, ) Die Einsatz-Möglichkeiten des Monitor-Splitter 'Galaxy' sind fast unbegrenzt. Ob beispielsweise Video-Produktvorführungen im Kaufhaus, Vorschau-Trailer im Kino-Foyer oder Aufteilung des Monitorbildes bei PC-Spiele-Demonstrationen auf Messen sowie im Game-Store auf mehrere PC-Ausgabegeräte: mit dem 4-Port VGA-Splitter vom Berliner KVM- und Server-Switches Spezialisten DAXTEN übertragen Profis und auch Amateuranwender jegliche Bildschirmanzeige ohne Qualitätsverlust über größere Distanzen mittels einfacher CAT 5/6 UTP/STP-Ka­bel auf eine nahezu unbeschränkte Zahl von Monitoren. Die Galaxy-Produktfami­lie ist ein modulares System, das sich flexibel an die Entwicklung des Bedarfs anpasst. So können die Monitore bis zu 300 Meter vom PC entfernt aufgestellt wer­den und durch Kaskadierung der Einheiten Entfernungen bis zu 1000 Metern er­reichen.

Unterstützung verschiedenster Bildschirm-Arten über große Distanzen

Die Galaxy-Produktfamilie erlaubt die Verteilung der Bildschirm-Signale eines einzelnen PCs auf mehrere Hundert Monitore. Unterstützt werden vom Galaxy CRT- und TFT-Bildschirme, Video-Projektoren, Plasma-Monitore und TV-Bild­schirme. Die Basiseinheit des Galaxy funktioniert wie ein CAT 5-Sender bezie­hungsweise -Empfänger als Splitter/Repeater von Bildsignalen. Video-Entzer­rung und Skew-Compensation sorgen für den Ausgleich der unterschiedlichen Sig­nallaufzeiten der Aderpaare und ermöglichen eine Übertragung über große Ent­fernungen ohne Signalverlust. Durch die Modularität des Splitters kann er in na­hezu jeder gewünschten Kombination eingesetzt werden. Die maximale Dis­tanz zwischen einem Transmitter und einem Receiver beträgt 300 Meter. Durch den Einsatz einer so genannten 'Daisy Chain Card' kann ein weiterer Transmitter für eine längere Distanz eingesetzt werden. Beispielsweise können - verteilt auf acht Monitore - in einem Einkaufszentrum die gleichen Produkt-Videos präsen­tiert werden; auf vier Monitoren bei einer maximalen Distanz von 60 Metern so­wie auf vier Monitoren mit einer Maximal-Distanz von 125 Metern. Die Verbin­dung der beiden Transmitter erfolgt dabei über ein herkömmliches VGA-Kabel.

Übertragung von Audio-Signalen bei integrierten Lautsprechern

Der Galaxy Monitor-Splitter unterstützt im Monitor integrierte Lautsprecher. Das bedeutet, dass Ton-Signale vom PC auf jegliches Ausgabe-Gerät übertragen und dort ausgegeben werden, sofern dieses mit Lautsprechern ausgestattet ist; mo­derne TFTs oder TV-Geräte erfüllen dieses Feature. Die gesamte Galaxy-Pro­duktfamilie funktioniert Betriebssystem-unabhängig und ist resistent gegenüber allen elektromagnetischen Störungen.

Die technischen Eigenschaften in der Übersicht:

- Übertragung von VGA/SVGA/XGA-Signalen auf mehrere Monitore

- Dient als CAT 5/6 UTP-Splitter

- Kabel: CAT 5/6 UTP/STP, standardisierte VGA dreifach Coax

- Unterstützt Auflösungen bis zu 1600 x 1200 @ 85Hz

- Distanz zwischen Sendereinheiten: bis zu 300 m

- Distanz zu Empfängereinheiten: 125 m

- Erweiterung und Distanzverlängerung (Daisy Chaining) aller Einheiten möglich

- Unterstützt CRT, TFT, Videoprojektoren, Plasmamonitore, TV-Bildschirme

Preise und Verfügbarkeit

Der Galaxy ist ab sofort über den Partner-Online-Shop von DAXTEN und im gut­ sortierten Fachhandel erhältlich. Die 4-Port-Version kostet ab 350 Euro zzgl. MwSt. Händler-Einkaufspreise sind bei DAXTEN zu erfragen.

Kontakt

DAXTEN GmbH
Industriestr. 30
D-12099 Berlin
Social Media