Mit Océ Document Technologies werden bei Lufthansa Rechnungen erfasst

Größte deutsche Fluggesellschaft setzt Invoice CENTER ein
(PresseBox) (Konstanz, ) Für die automatische Rechnungserfassung bei der Deutschen Lufthansa AG konnte eine Lösung von Océ Document Technologies überzeugen. Invoice CENTER für SAP liest und interpretiert die Daten der eingehenden Rechnungen. Alle Schritte sind im SAP-System integriert und werden vom SAP-Workflow gesteuert.
Mit Invoice CENTER will die Deutsche Lufthansa AG die Rechnungserfassung automatisieren und optimieren, um damit die Kosten für diesen Geschäftsprozess erheblich zu senken. In der ersten Phase werden alle anfallenden externen Lieferanten-Rechnungen in Deutschland (ca. 80.000 jährlich) erfasst. In der zweiten Ausbaustufe wird das Verfahren bis Ende 2004 an rund 50 Lufthansa-Standorten weltweit eingeführt werden. Die weitere Planung für 2005 sieht die Implementierung für konzerninterne Rechnungen vor. Lufthansa Systems war als Generalunternehmer für die erfolgreiche Installation und Inbetriebnahme dieser Lösung verantwortlich und betreibt die Anwendung heute in ihrem modernen Rechenzentrum. Damit ist die Möglichkeit der freien Skalierbarkeit bis hin zur höchsten Bandbreite gewährleistet.
Océ Document Technologies erfüllt mit Invoice CENTER für SAP alle Anforderungen. Hierzu zählen unter anderem die tiefe Integration in SAP und die hohe Qualität der Erkennungsergebnisse. Unter der Projektleitung von Lufthansa Systems, die auch bei der Realisierung unterstützte, gelang es Océ Document Technologies, das Projekt sehr kurzfristig umzusetzen. Nur sechs Wochen nach dem Projektstart erfolgte im November letzten Jahres die Produktivsetzung bei der Lufthansa AG.
Lufthansa Systems und Océ Document Technologies als Spezialist für Invoice Processing garantieren aufgrund ihrer großen Leistungsfähigkeit und Erfahrung auch für andere Erfassungsprojekte eine schnelle Realisierung und einen zuverlässigen Betrieb jeder gewünschten Lösung. Dabei reicht die Angebotspalette von Einzelkomponenten bis zur Komplettlösung, bestehend aus Erkennen, ERP-Anbindung und Archivieren.
Invoice CENTER für SAP eignet sich besonders für Unternehmen, die bereits ein SAP-R/3-System und SAP-Workflow einsetzen oder die Einführung planen. Das Softwaresystem besteht aus zwei Komponenten. Die Capture-Komponente erfasst, gesteuert vom SAP-Workflow, die Rechnungsdaten. Die Input-Komponente steuert die Übernahme der ermittelten Daten in das SAP-System und gleicht sie gegen die SAP-Daten ab.
In Invoice CENTER integriert ist DOKuStar, eine Dokumenten-Interpretations- und -Analyse-Software. Mit der Option „Invoice“ verfügt DOKuStar über eine Wissensbasis für die Erkennung der Felder, die aus jeder Rechnung ausgelesen werden müssen. Daher erkennt DOKuStar auf beliebigem Rechnungsmaterial im Durchschnitt 70 bis 90 Prozent der Rechnungsfelder, ohne dass DOKuStar mit dem Rechnungsmaterial des Kunden trainiert wurde. Durch spezifische Anpassungen an die Anforderungen des Kunden kann der Automatisierungsgrad weiter gesteigert werden.

Kontakt

Open Text Software GmbH
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Telefon: +49 (89) 46290
Theda Schellhase
Wordfinder PR
Social Media