Tarantella startet erfolgreich ins dritte Quartal

Tarantella, Inc. legt die Geschäftszahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2004 vor
(PresseBox) (München, ) Tarantella Inc., (OTC: TTLA.PK), ein führender Anbieter von Secure Application Access Software, hat die Geschäftszahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2004 bekannt gegeben.
Für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2004, welches am 31. März 2004 endete, gab Tarantella einen Umsatz von US $ 3,1 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 3,5 Millionen und einen Nettoverlust von US $ 3,7 Millionen, was US $ 0,18 pro Aktie entspricht, bekannt. Zum Vergleich: im vorangegangenen Quartal, welches am 31. Dezember 2003 endete, erwirtschaftete Tarantella einen Umsatz US $ 3,5 von Millionen, einen operativen Verlust von US $ 2,6 Millionen und einen Netto-Verlust von US $ 2,8 Millionen bzw. US $ 0,22 pro Aktie.

Zusätzlich erzeugte Tarantella einen Umsatz in Höhe von US $ 4,5 Millionen, von denen etwa 50% im zweiten Quartal verbucht wurden. Der nicht verbuchte Anteil des Mehrumsatzes spiegelt sich in der 44%-igen sequentiellen Steigerung der Umsatzrückstellungen wieder.

„Wir haben während des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2004 bedeutende Fortschritte gemacht“, erklärt John Greeley, Tarantellas CFO. „Wir gehen mit den Berichtsvorschriften gegenüber der SEC wieder konform, wir haben unsere Bilanzen durch Investitionen in Höhe von US $ 16,3 Millionen gestärkt und wir werden neue Programme vorstellen, die uns dabei helfen werden, unser Ziel der Profitabilität zu erreichen. Tarantella ist jetzt gut positioniert, um seinen Umsatz mit Hilfe existierender und neuer Kunden sowie strategischer OEM-Partner weiter zu steigern.“

Tarantella hat die Geschäftszahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2004 im Rahmen einer Telefonkonferenz am 29. April 2004 bekannt gegeben. Die Aufzeichnung der Konferenz steht Interessenten für weitere sieben Tage unter der Rufnummer 001 617 801 68 88, Passwort 56 69 98 97, zur Verfügung.

Die Aufzeichnung wurde über CCBNs Investor Distribution Network auch an institutionelle und private Anleger weitergeleitet. Private Investoren können die Telefonkonferenz über CCBN’s Individual Investor Center unter www.fulldisclosure.com oder über Investor Sites in CCBN’s Individual Investor Network verfolgen. Institutionellen Anlegern wird der Zugang zur Telefonkonferenz über CCBN’s Passwort-geschützte Event-Management-Site, StreetEvents (www.streetevents.com), ermöglicht.

Weitere Informationen sowie Angaben zu den in der Meldung enthaltenen "Forward Looking Statements“ sind im Internet unter http://www.tarantella.com/... erhältlich.

Kontakt

Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland
Zimmersmühlenweg 68
D-61440 Oberursel
Telefon: 0228 298 505
Rainer Giesselmann
Social Media