Serena Software präsentiert Prozessmanagement-Lösung für SAP-Umgebungen

IT-Applikationsänderungen in SAP-internen und -externen Umgebungen lassen sich mit einem einzigen Tool verwalten
(PresseBox) (San Mateo, Kalifornien/Ratingen, ) Serena* Software, Inc. (Nasdaq: SRNA), führen-der Anbieter von unternehmensweiten Enterprise Change- und IT-Prozessmanagement-Lösungen, präsentiert Serena* TeamTrack* for SAP. Die neue Lösung für die Steuerung von SAP-Umgebungen basiert auf der weltweit erfolgreichen Prozessmanagement-Lösung Serena* TeamTrack* Version 6 und ist ab sofort verfügbar.

Serena wird von SAIC unterstützt Um den Vertrieb von TeamTrack for SAP zu unterstützen, kooperiert Serena mit das Firma 'SAIC' (Science Applications International Corporation, www.saic.com), dem größten amerikanischen Forschungs- und Engineering-Unternehmen, das sich im Besitz seiner Mitarbeiter befindet. SAIC hat rund 43.000 Mitarbeiter und ist mit Offices in 150 Städten weitweit vertreten. Vier davon befinden sich in Deutschland. Im Rahmen der Zusammenarbeit beider Unternehmen wird SAIC die Vermarktung und Implementierung der Application Life Cycle Management (ALM)-Lösungen von Serena unterstützen und verschiedene Consulting-Services anbieten. Dies richtet sich vorrangig an Firmen, die unternehmensweite Applikationen, wie z.B. SAP, einsetzen.

Die Funktionsweise von TeamTrack for SAP SAP-Umgebungen sind in der Regel hoch komplex. Um diese Komplexität im gesamten Unternehmen zu steuern, ermöglicht TeamTrack for SAP das effektive Management von Rollen, Informationen, Aufgaben und Aktivitäten während des gesamten Lebenszyklus von Anwendungen. Damit können SAP-Anwender einen konsistenten Änderungsprozess etablieren, der strikt eingehalten werden muss und bei dem alle Aktivitäten sowie die Anreicherung bzw. Änderung von Informationen bis zur Feldebene lückenlos dokumentiert sind. Bei der Entwicklung von TeamTrack for SAP stand die besonders leichte Bedienbarkeit der Lösung im Mittelpunkt. So kann von Anfang an sicher gestellt werden, dass die Benutzer das Prozessmanagement-Tool schnell akzeptieren.

TeamTrack for SAP arbeitet gemeinsam mit Serena* ChangeMan* DS, dem Software Change Manager für dezentrale Systeme von Serena. Auf dieser Basis bietet das Web-basierte Werkzeug SAP-Anwendern die Möglichkeit, Änderungen von der Anforderung bis zur Installation lückenlos zu verfolgen - und das über Plattform- und Systemgrenzen hinweg. Die Anforderungen werden so verwaltet, dass bisher inkonsistente Arbeitsschritte in einem einzigen, jedoch konsistenten Prozess durchlaufen werden. Dies erhöht die Übersichtlichkeit und steigert die Effizienz. TeamTrack for SAP bietet zudem rollenbasierte Sichten. Durch diese erhalten SAP-Anwender die Möglichkeit, sowohl Zugangs- als auch Zugriffsrechte sowie alle nötigen Genehmigungen für jedes einzelne Projekt exakt zu definieren. Mit TeamTrack for SAP kann der Anwender individuelle Verantwortungsbereiche für Prozessänderungen über den gesamten Lebenszyklus von Anwendungen hinweg definieren. Da so sicher gestellt werden kann, dass nur erwünschte Änderungen durchgeführt werden, trägt TeamTrack for SAP erheblich zur Verbesserung der Arbeitsabläufe sowie der Qualität der Anwendungen bei. Außerdem bietet eine zentrale und intuitive Schnittstelle einen umfassenden Einblick in laufende IT-Prozesse.

Indem TeamTrack for SAP als weltweit einzige Application Life Cycle Management (ALM)-Lösung sowohl SAP-interne als auch -externe IT- Applikationsänderungen verwaltet, können logisch zusammen gehörende Änderungen ganzheitlich betrachtet und behandelt werden. Dadurch lassen sich Business und IT enger miteinander verknüpfen, um die Unternehmensziele so noch besser zu unterstützen.

Serena ChangeMan DS und Serena ChangeMan ALM wurden bereits im Jahre 2002 als erste Enterprise Change Management (ECM)-Lösungen von SAP zertifiziert und in das Softwarepartner Programm des Waldorfer Unterneh-mens aufgenommen. Mit TeamTrack for SAP stellt Serena jetzt eine Prozess-management-Lösung vor, die ebenfalls nahtlos mit SAP zusammen arbeitet.

"Das SAP-System ist die am weitesten verbreitete E-Business Software ihrer Art. Zudem ist ihre Implementierung und Verwaltung besonders komplex", so Chuck Henderson, Director of Product Marketing bei Serena Software, Inc. "TeamTrack for SAP trägt dazu bei, die Komplexität von SAP-Umgebungen zu reduzieren, indem es alle Prozesse im Lebenszyklus der Anwendungen automatisiert. Mit diesem Produkt bieten wir SAP-Anwendern die Möglichkeit, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Dabei können sie jederzeit sicher sein, dass ihre Infrastruktur-Prozesse unter Kontrolle sind."

Über Serena TeamTrack Die führende IT-Prozessmanagement-Lösung Serena TeamTrack ermöglicht Web-basierte kollaborative Unternehmens-Softwarelösungen. Das Produkt bietet Softwareentwicklern und IT-Anwendern die Möglichkeit, ihre gesamte IT-Organisation direkt zu verwalten und Aktivitäten gezielt zu steuern. Dabei realisiert TeamTrack eine besonders enge Verflechtung von Unternehmens-IT und Geschäftsprozessen. Letztere können von TeamTrack bis ins Detail abgebildet, überwacht und vollzogen werden. TeamTrack trägt dazu bei, die Geschwindigkeit, Qualität und Vorhersagbarkeit von Software sowie das Life Cycle-Management zu verbessern. Die TeamTrack Workflow Engine verbessert mittels Prozessintegrität und Konsistenz die Change Management- und Produktentwicklungsprozesse von Unternehmen, die damit ihre Produkt- und Softwarequalität steigern. Dabei ist TeamTrack umfassend konfigurierbar, leicht zu implementieren und zeichnet sich durch besonders niedrige Cost of Ownership aus.

Kontakt

Serena Software GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 5-7
D-50668 Köln
Social Media