onOne Software und Globell geben Kooperation bekannt

Photoshop Pug-Ins jetzt auch in deutscher Sprache
(PresseBox) (Venlo, ) onOne Software und Globell B.V. geben ab sofort Ihre Zusammenarbeit im deutschsprachigen Europa bekannt. Gemeinsam arbeiten sie an der Lokalisierung der international erfolgreichen Plug-Ins um den deutschen Anwendern den Umgang mit den Programmen zu erleichtern. Die hochwertige Serie beinhaltet verschiedene Adobe Photoshop Plug-Ins aus den Bereichen Effekte, Farbkorrektur, Maskierung und Bildskalierung.

Die deutschsprachigen Produkte werden in Kürze im kompetenten Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein. Globell zeigt sie jedoch schon im Rahmen der Photokina 2008 in Halle 4.1, Stand F31/G30 und lädt dazu Fachpresse und Besucher ein.

Zunächst wird das preisgekrönte Maskierungstool Mask Pro 4.1 in einer deutschen Version verfügbar sein. Mask Pro bietet eine vollständige Sammlung von Maskierungswerkzeugen und unterstützt die Bearbeitung von Bildern mit 8- und 16-bit Farbtiefe für Photoshop CS2 und CS3. Es ermöglicht Anwendern auch komplexe Objekte wie Haare, Wolle oder Glas zu maskieren und freizustellen, ohne dabei Kanten oder Farbsäume zu erhalten.

Nahtlos daran anknüpfen werden die Produkte FocalPoint und Genuine Fractals.

Das Effekt-Plug-In Focal Point arbeitet wie ein virtuelles Objektiv. Der Schärfepunkt des Bildes kann präzise noch nach dem Entstehen der Aufnahme festgelegt werden. Dadurch entsteht ein selektiver Fokus, der von störenden Hintergründen ablenkt und das Augenmerk des Betrachters auf das Hauptobjekt führt.

Genuine Fractals 5 ist der Branchenstandard für Bildgrößenveränderungen. In der Foto- und Druckbranche ist Genuine Fractals dafür bekannt, die Bildgröße drastisch zu erhöhen, ohne an Schärfe oder Detail zu verlieren. Der Software liegen patentierte Interpolationsalgorithmen zugrunde, die auf Fraktalen basieren.

Zusammengefasst können die Programme als Bundle in der Plug-In Suite 4 zu einem deutlich vergünstigten Preis erworben werden.

Die deutschsprachigen Plug-Ins im Überblick:

- Mask Pro
- Vollständige Sammlung von Maskierungswerkzeugen
- Haare und andere transparente Objekte maskieren
- Keine Farbsäume um die Kanten herum
- Vorschau in Echtzeit
- Für Bilder mit 8- und 16-bit Farbtiefe, Plug-In für Photoshop CS2 und CS3

- FocalPoint
- Selektiven Fokus noch nach der Aufnahme festlegen, Verwendung wie ein "virtuelles Objektiv"
- Einfach Vignettierungen hinzufügen
- Eigene Einstellungen speichern und Voreinstellungen erstellen
- Plug-In für Photoshop CS2 oder CS3, Photoshop Elements 5 oder 6 (Windows) sowie Photoshop Elements 4.01 oder 6 (Mac OS X)

- Genuine Fractals
- Der Brachenstandard für die Bildvergrößerung
- Bessere Skalierung als beispielsweise durch bikubische Bildvergrößerung durch eigenen patentierten Interpolationsalgorithmus
- Einfache Stapelverarbeitung
- Plug-In für Photoshop CS2(v9.0.2), CS3, Photoshop Elements 4 oder später

Darüber hinaus finden zusätzliche Informationen unter www.globell.com und www.ononesoftware.de

Testversionen:

Die Plug-Ins sind als kostenlose Testversion unter www.globell.com oder www.ononesoftware.de verfügbar, sodass sich jeder Anwender vor dem Kauf ein eigenes Bild vom Leistungsumfang der Programme machen kann. Die Testversionen haben eine Laufzeitbeschränkung von 30 Tagen.

Bestellinformationen:

Einzellizenzen von Mask Pro 4.1, Focal Point und Genuine Fractals sind als zum Preis von jeweils € 119,00 erhältlich. Für € 239,- gibt es ein Bundle mit allen drei Programmen. Wer sich jetzt für den Kauf der Versionen oder des Bundles entscheidet, erhält zunächst die englischen Version von Focal Point und Genuine Fractals, die deutsche Version wird nach Erscheinen jeweils gratis nachgeliefert. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Technische Unterstützung für registrierte Benutzer ist durch den Support von Globell per Telefon, E-Mail oder Fax erhältlich.

Über onOne

onOne Software entwickelt zeitsparende Softwarelösungen für professionelle und semiprofessionelle Fotografen, die im Bereich digitaler Fotografie und der Grafikindustrie tätig sind. Die Produkte sollen den Anwendern helfen, mehr Zeit hinter der Kamera mit dem Aufnehmen von Bildern zu verbringen anstatt vor dem Rechner zu sitzen. Die Produktreihe von onOne beinhaltet einfach zu benutzende Plug-Ins für Adobe® Photoshop®, Photoshop® Elements und QuarkXPress®. onOne plant darüber hinaus in Kürze Apple Aperture 2.1 und Adobe® Photoshop® Lightroom(TM) zu unterstützen.

onOne liefert Highend-Software und arbeitet mit führenden Unternehmen zusammen um Kerntechnologien für professionelle Foto- und Desktop Publishing-Lösungen auf Windows und Macintosh Systemen zu entwickeln. onOne wurde 2005 gegründet und ist eine im Privatbesitz befindliche Firma mit Sitz in Portland, Oregon.

Kontakt

Globell B.V.
Kaldenkerkerweg 33
NL-5932 CT Tegelen
Social Media