Serena Dimensions unterstützt Unternehmen beim Auditing für Basel II

(PresseBox) (Ismaning, ) Serenas Produktlinie Dimensions, die Lösungen für das Enterprise Change and Configuration Management umfasst, unterstützt Unternehmen bei Basel IIProjekten. Unternehmen können ihre IT damit optimal auf die entsprechenden Audits vorbereiten.

Das Qualitätsmanagement wird in den nächsten Jahren eines der wichtigsten Themen der IT sein. Neue, internationale Vorschriften wie "Basel II" oder "Sarbanes-Oxley" stellen die Unternehmen dabei vor große Herausforderungen. Sämtliche IT-Prozesse, auch in der Softwareentwicklung, müssen revisionssicher nachvollziehbar werden; insbesondere wird die Kreditvergabe an Unternehmen in hohem Maße von der Einhaltung bestimmter Kriterien bei der Dokumentation der eingesetzten IT-Systeme und -Verfahren abhängig. Allein in Zusammenhang mit Basel II sind nach Schätzungen der Gartner Group für IT-Projekte in den nächsten Jahren in Europa Investitionen von bis zu zwei Milliarden Euro erforderlich.

Aufbau und Überwachung transparenter IT-Strukturen ist das klassische Anwendungsgebiet des Enterprise Change and Configuration Management. Mit Lösungen wie Dimensions von Serena können Unternehmen einheitliche, standardisierte Prozesse etablieren, die alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

Serena hat nach umfangreichen Tests die Werkzeuge der Produktlinie Dimensions nun auch für den Einsatz in Basel II-Projekten freigegeben. Unternehmen können ihre IT-Prozesse und -Strukturen damit optimal auf die entsprechenden Audits vorbereiten.

Kontakt

Serena Software GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 5-7
D-50668 Köln
Social Media