Eutelsat-Digitalplattform visAvision bringt ab Januar russische Programme RTR Planeta und Russian World TV

(PresseBox) () Köln – 7. Januar 2003 – Eutelsat wird seine digitale Programmplattform visAvision um das russische Fernseh-programm RTR Planeta erweitern. Der Sender wird ab Mitte Januar zusammen mit dem russischen Programm Russian World TV für visAvision-Kunden zur Verfügung stehen. RTR Planeta ist ein 24 Stunden-Vollprogramm. Der Sender bringt Nachrichten, Spielfilme, Fernsehserien und Talkshows aus Rußland. Russian World TV bietet Nachrichten und Unterhaltung von Kindersendungen bis hin zu Spielfilmen.

„Wir freuen uns, daß wir nun auch die hierzulande lebenden muttersprachlichen Russen mit einem attraktiven und auch preiswerten Angebot von Fernsehprogramm aus Ihrer Heimat versorgen können. Nach den türkischen Mitbürgern stellen die Russen die zweitstärkste Ausländergruppe in Deutsch-land dar und sind für alle Kabelnetzbetreiber eine sehr interessante Zielgruppe. Unsere unabhängige Programmplatt-form visAvision kommt in den deutschsprachigen Ländern weiter gut voran. Wir haben inzwischen ein Kundenpotential von über zehn Millionen Haushalten erschlossen,“ sagte Henning Horst, Director Regional Sales Germany Eutelsat S.A.

Die unabhängige digitale Programmplattform visAvision besteht - das neue russische Sendeangebot eingeschlossen - aus sechs verschlüsselt abgestrahlten Paketen mit nun insgesamt 19 fremdsprachigen TV-Sendern. Die einzelnen Sendepakete sind speziell auf die großen Ausländergruppen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zugeschnitten. Es gibt ein polnisches, türkisches, italienisches, ara-bisches und künftig auch ein russisches Angebot. Daneben richtet sich ein Mix-Paket an Griechen, Spanier, Kroaten und Serben.


Eutelsat

Eutelsat S.A. ist einer der weltweit führenden Satelliten-betreiber. Das Unternehmen bietet Abdeckung über vier Kontinente, die Europa, den Mittleren Osten, Afrika, Asien sowie den Osten Nordamerikas und Südamerika umfasst. Die Satelliten-Infrastruktur gibt Eutelsat die Flexibilität, TV- und Hörfunkdienste, Video-Verteildienste und -Zuführdienste, Lösungen für Unternehmensnetze sowie eine breite Palette von IP-basierten Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste und Internet-Backbone-Anbindungen anzubieten. Von der strategischen HOT BIRD™-Position auf 13° Ost und anderen Orbitalpositionen aus überträgt Eutelsat über 1.260 TV-Kanäle und 690 Radio-programme, die mehr als 100 Millionen Kabel- und Satellitenhaushalte erreichen.

Weitere Informationen:

www.eutelsat.de und www.visavision.tv


Pressekontakt:

Thomas Fuchs
m project Market Relations GmbH
Tel. 06174 - 9223-31
presse@eutelsat.de


Vanessa O´Connor
Director Corporate Communications
Eutelsat S.A.
Tel. 0033 - 1 - 53 98-4757
voconnor@eutelsat.fr

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Social Media