SANavigator von McDATA für Kunden nun weltweit über 175 Reseller erhältlich

(PresseBox) () BROOMFIELD/OTTOBRUNN/ZÜRICH, 7. Januar 2002. Die McDATA® Corporation (Nasdaq: MCDTA, MCDT), der globale Marktführer bei offenen und hoch verfügbaren Storage Networking-Lösungen, gab heute bekannt, dass inzwischen Partner-schaften mit mehr als 175 Systemintegratoren und Resellern bestehen, um McDATAs mehrfach ausgezeichnete Speicher-netzwerk-Management-Software SANavigator™ Kunden in der ganzen Welt zur Verfügung stellen zu können.

SANavigator führt zu einer eheblichen Vereinfachung des Storage Network Managements. Die Software stellt sicher, dass das unternehmensweite Storage Area Network (SAN) optimal arbeitet, indem sich das Wachstum und die weitere Planung visualisieren lassen, das Asset Management verein-facht, die Verlässlichkeit verbessert, die Ressourcenaus-nutzung optimiert und ein höherer Return on Investment sicher gestellt werden. Die effiziente Open-Systems-Platt-form stellt dazu ein umfassendes, intuitives Set an Management-Werkzeugen zur Verfügung, die es IT-Adminis-tratoren ermöglichen, die Funktionalität ihrer Speicher-netzwerke dadurch zu optimieren, dass sie viele ihrer täglichen Management-Aufgaben automatisieren.

"McDATAs SANavigator wird von unseren Kunden wegen seiner Benutzerfreundlichkeit und seiner robusten, umfassenden SAN-Management-Funktionalitäten favorisiert", erklärt Dan Zehnpfennig, Senior Storage Architect bei der Berbee Information Networks Corp., einem führenden Anbieter von Technologielösungen. "SANavigators Policy-basierte Engine, das Management von Fabrics, die aus Geräten verschiedener Hersteller bestehen, sowie die zentrale Kontrolle sind im heutigen Markt für Speichernetz-Management ohne Vergleich.”

Comparex, ein führender europäischer Systemintegrator für komplette IT-Lösungen, setzt McDATAs SANavigator auf einzigartige Weise ein. Zum einen verwendet Comparex SANavigator in seinem Kunden-Call Center ‘SAN-Hotline’, um Snapshots der Speichernetzwerkkonfigurationen seiner Kunden aufzunehmen. Diese stehen dann sofort den Mitarbei-tern des Call Centers zur Verfügung und bieten ihnen detaillierte Ansichten der jeweiligen Konfigurationen vor Ort. Diese Art von Informationen ist für Comparex geschäftskritisch und ermöglicht es dem Unternehmen, seinen europäischen Kunden branchenführenden Support zur Verfügung zu stellen. Zum anderen hat die Comparex SANavigator mit beträchtlichem Erfolg auch in den Storage-Infrastrukturen ihrer Kunden installiert.

"Comparex verläßt sich sowohl intern als auch extern auf SANavigator. Unsere ‘SAN-Hotline’ verwendet SANavigator, um unsere Kunden besser bedienen zu können, denn so bekommen wir einen leicht lesbaren, umfassenden Schnapp-schuss der Speichernetzwerke unserer Kunden. SANavigator versorgt das Call Center von Comparex mit wertvollen Informationen, die es uns ermöglichen, unseren Kunden den bestmöglichsten Supportlevel zu bieten", so Dr. Sascha Vohl, Direktor des Comparex Core Competence Center. " Und wegen seiner Fähigkeit, komplexe, heterogene Storage Networks problemlos von einem einzigen Kontrollpunkt aus zu verwalten, wird SANavigator auch von unseren Kunden für ihr eigenes SAN-Managenment bevorzugt.”

Bei einer so hohen Kundenzufriedenheit ist es nicht verwunderlich, dass so viele Reseller eine Partnerschaft mit McDATA eingegangen sind, um SANavigator auf dem Storage-Networking-Markt anbieten zu können. Champion Solutions Group setzte SANavigator vor kurzem ein, um ein McDATA-IBM-SAN bei der Brown & Williamson Tobacco Co. zu managen. Die IT-Verantwortlichen bei Brown & Williamson verwenden SANavigator für das Fabric-Management wegen seiner robusten Discovery-Fähigkeiten, intuitiven grafischen Darstellung und seiner benutzerfreundlichen Verwaltungsfunktionen.

"Dank SANavigator verfügen Brown & Williamson über nie zuvor dagewesene Fabric-Management-Funktionalitäten. Die IT-Manager dort sind sehr zufrieden mit den Funktionen zum Asset Management und der Möglichkeit, ihre gesamte Fabric von einem einzigen Kontrollpunkt aus verwalten zu können", bestätigt Mark A. Wyllie, Vice President und General Manager der Services Division bei Champion Solutions Group. "SANavigator ermöglicht unseren Kunden in der ganzen Welt, wie zum Beispiel Brown & Williamson, die Möglichkeit eines branchenführenden Speichernezwerk-Managements. Die Software ist eine ausgezeichnete, Value-Added-Komponente zu unserem existierenden Produktportfolio und rundet unser derzeitiges Angebot in idealer Weise ab".

SANavigator 3.1 ist das neueste Produkt in der Storage-Management-Software-Suite von McDATA. Es deckt den gesamten Lebenszyklus eines SAN ab: von der Fabric-Planung und dem Discovery aller Geräte bis hin zum Storage-Network-Management und zur Policy-basierten Automatisierung. SANavigator ist ein weiteres Beispiel für den Anspruch von McDATA, seinen Kunden Technologien zur Verfügung zu stellen, die maximale Flexibilität, Verläßlichkeit, Ressourcenoptimierung und Kosteneffizienz bieten. Eine vollständige Liste der McDATA Elite-Partner finden Sie unter http://www.mcdata.com/....

Über McDATA (http://www.mcdata.com) McDATA (Nasdaq: MCDTA, MCDT) ist der weltweit führende Anbieter von Open Storage Networking-Lösungen und hochverfügbaren, skalierbaren und zentral gesteuerten Storage Area Network (SAN), die zur Lösung von unternehmensweiten Storageproblemen beitragen. Die Core-to-Edge-Lösungen von McDATA für Unternehmens-netzwerke erhöhen die Datenzuverlässigkeit und -verfügbarkeit, vereinfachen die Speichernetzwerksteuerung und senken somit die TCO (Gesamtkosten). McDATA testet seine Lösungen vor der Auslieferung gründlich, um Kunden und Partnern genau die umfassenden Tools, Methoden und Unterstützung zu liefern, die für eine stabile SAN-Imple-mentierung notwendig sind. McDATA vertreibt seine Produkte über OEMs, sowie ein Netz von Vertriebs- und Elite-Solution-Partnern. McDATA und das McDATA-Logo sind eingetragene Warenzeichen der McDATA Corporation.

Weitere Informationen:
McDATA Corporation,
Kathleen Sullivan,
310 Interlocken Parkway,
Broomfield, CO 80021, USA
Tel.: +1-303-460 44 35,
Fax.: +1-303-465 49 96,
E-Mail: kathleen.sullivan@mcdata.com,
Internet: www.mcdata.com

McDATA Technology Systems GmbH,
Georg R. Bartz, Postfach 10 31, D-85501 Ottobrunn,
Tel.: +49-89-60 73 97 76, Fax: +49-89-60 73 97 75, Internet: www.mcdata.com

Pressekontakt:
Konzept PR GmbH,
Dieter Rieken,
Karolinenstraße 21,
D-86150 Augsburg,
Tel.: +49-821-343 00 22, Fax: +49-821-343 00 77,
E-Mail: d.rieken@konzept-pr.de,
Internet: www.konzept-pr.de

Kontakt

McDATA Technology Systems GmbH
Ludwig-Bolkow-Allee Tor 2 / Postfach 10 31
D-85501 Ottobrunn
Telefon: +4989/60739776
Social Media