Leipziger Erfinder machen Samoas Computer sicher

(PresseBox) () Leipzig, 09.Januar 2003
Das patentierte Sicherheitssystem „SaferSurf“ findet weltweit immer größeres Interesse. Allein im Dezember stieg die Zahl der internationalen Nutzer um 50 Prozent zum Vormonat. Seit der Produkteinführung im Mai 2002 schützen bereits mehr als 15.000 Internet-Nutzer mit SaferSurf. In diesen Tagen registrierten die Leipziger Innovationspreisträger von 2001 die ersten Anmeldungen aus Samoa. In insgesamt 17 Ländern der Erde, neben Europa und den USA auch in Brasilien, Australien, Malaysia, Mexiko, Russland und Polynesien findet damit dieses einmalige Sicherheitsprogramm Anwendung. SaferSurf analysiert dabei inhaltlich den Datenstrom und eliminiert unerwünschte Dateien aus dem Internet, bevor sie den heimischen Computer oder das Firmennetzwerk erreichen. So werden Viren, 0190-Dialern, Web-Spione bereits im Internet gelöscht.
Kostenpunkt für den Komplettschutz auch für E-Mails nur 4,90 Euro pro Monat.

Kontakt

Nutzwerk GmbH
Kohlgartenstr.13
D-04315 Leipzig
Social Media