Secure Computing entwickelt erste umfassende Firewall-Unterstützung für Citrix® ICA® Protokoll

(PresseBox) () Secure Computing Corporation (Nasdaq: SCUR), ein führender Anbieter von Enterprise Access Control Lösungen, bietet Kunden der Citrix® MetaFrame® Software jetzt mit Sidewinder™, der weltweit sichersten Firewall und VPN Gateway Software, höchste Sicherheit für den Remote Zugriff. Andere Firewalls müssen vom Standard abweichende Ports öffnen, um den Datenverkehr der Citrix Independent Computing Architecture (ICA®) vom Citrix Secure Gateway (CSG) Server zur internen Citrix Serverfarm zu übermitteln. „Stateful Inspection“ Firewalls sind nicht in der Lage, den ICA Datenverkehr im Application Layer zu prüfen und legen damit die Netzwerke offen, die sie eigentlich schützen sollten.
Mit dem Sicherheitsdesign von Sidewinder™, der Application Gateway Architektur und dem Betriebssystem SecureOS™ kann der Remote-Zugang auf Citrix Server umfassend geschützt werden. Firewalls, die hingegen keine Applikation Level Überprüfung ausführen können oder auf offenen und nicht vertrauenswürdigen kommerziellen Betriebssystemen laufen, sind grundsätzlich für Angriffe anfällig.

Secure Computings Sidewinder™ Firewall routet den eingehenden ICA-Datenverkehr vom CSG durch seinen ICA Application-Level Proxy, der vor den Citrix MetaFrame Servern positioniert ist. Dadurch verhindert die Firewall, dass Hacker die MetaFrame Serveradresse bestimmen und ihr dann falsche Informationen übermitteln oder eine Denial of Service Attacke ausführen. Dieser neue Sidewinder™ Application Level ICA Proxy analysiert den Datenverkehr zwischen dem CSG und den internen MetaFrame Servern, um die Authentizität zu garantieren. Auf diese Weise bietet Sidewinder™ für Unternehmen, die Citrix für mobile Thin-Client-Benutzer einsetzen, den stärksten Firewall-Schutz und unterscheidet sich von üblichen Stateful Inspection Firewalls, die diesen Grad der Sicherheit nicht bieten können.

Sidewinders™ Hybrid-Architektur nutzt die kompletten Firewall Sicherheitsmechanismen wie Stateful Inspection, Circuit Level Proxies, Application Filtering, Secured Servers und Real-Time Strikeback™ Alarm. Kern von Sidewinder™ ist das leistungsoptimierte Betriebssystem SecureOS™ mit patentierter Type Enforcement™ Technologie. Sidewinder™ kann als Einzelplatzsystem oder weltweit eingesetzt und von jedem beliebigen Standort auf jeder Windows®-Plattform zentral verwaltet werden.
„Mit der steigenden Zahl von Unternehmen im Internet und immer mehr Remote Usern wächst auch die Bedeutung der Informationssicherheit", sagt Brian Nason, Business Line Director, Client/Server Products für Citrix. „Sidewinder™ bietet Citrix Kunden einen sicheren ICA Proxy, mit dem sie ihre Unternehmen vor nicht autorisierten Benutzern oder unerwünschten Daten schützen können."



Über Secure Computing Corporation
Secure Computing Corporation (NASDAQ: SCUR) gilt als führender Anbieter von Access Control Lösungen. Mit seinem Software Produkt SafeWord™ PremierAccess™ sind rollenbasierende Zugangskontrollen, Authentisierung, und Autorisierung für Web, VPN und Netzwerkapplikationen möglich. Sidewinder™ ist die weltweit stärkste Firewall mit VPN Gateway. Die SmartFilter™ Webfilter Software unterstützt den produktiven Gebrauch des Internets und ist mit seiner Embedded Firewall weltweit die erste tamper-resistant distributed Firewall, die gegen Bedrohungen von innen schützt. Weitere Informationen über Secure Computing finden sie unter www.securecomputing.com


Ihre Ansprechpartner: Secure Computing GmbH, Evelyn Ott
Luise-Kiesselbach-Platz 35, 81377 München, Tel. 089-71 04 61-10
Fax: 089-71 04 61-11, E-Mail: evelyn_ott@securecomputing.com
Internet: www.securecomputing.com

PR Agentur: Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden, Tel : 08124-91 00-0
Fax : 08124-91 00-99, E-Mail: presse@mc-sauer-partner.de
Internet : www.mc-sauer-partner.de

Kontakt

Secure Computing GmbH
Ohmstr. 4
D-85716 Unterschleißheim
Social Media