Aberdeen Group Zählt Staffware zu Marktführern im boomenden BPM-Sektor

(PresseBox) () Geringe Marktanteile der meisten Anbieter lassen Konsolidierung des Marktes erwarten.

Sulzbach, 14. Januar 2003. Staffware, ein weltweit führender Anbieter von Business Process Management (BPM)-Software, gehört laut der von der Aberdeen Group jüngst veröffentlichten Studie „Worldwide Business Process Management Spending, Forecast and Analysis 2001-2005" zu den wichtigsten BPM-Experten. Der Bericht prognostiziert außerdem ein jährliches Marktwachstum von über 29 Prozent bis zum Jahr 2005 (Compound Annual Growth Rate). Staffware hält seine ausschließliche Konzentration auf Business Process Management für ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal von den Mitbewerbern in der Spitzengruppe in dem Bericht. Staffware optimiert, automatisiert und rationalisiert seit fünfzehn Jahren Prozesse für seine Kunden und ist das einzige Unternehmen in der Gruppe der führenden Anbieter, das sich völlig auf BPM spezialisiert hat.

Laut Staffware erweitern die meisten Anbieter ihre bestehenden Dokumentenmanagement-, EAI- oder Messaging-Produkte einfach um BPM-Funktionalitäten. Staffware dagegen hat seine Software entwickelt, um Prozesse in einem Unternehmen und zwischen Unternehmen abzubilden, zu automatisieren und zu verwalten. Staffware unterscheidet sich außerdem von der Mehrheit der Anbieter in diesem Markt dadurch, dass das Unternehmen profitabel und schuldenfrei ist, während viele der Neueinsteiger im Markt wenig oder gar keinen Gewinn machen und einen Marktanteil von weniger als 3 Prozent haben.

John O'Connell, Vorsitzender und CEO von Staffware Plc, über die Studie: „Die Aberdeen Group unterstreicht nicht nur das immense Potenzial dieses Marktes für die führenden Anbieter, sondern beleuchtet auch die Gefahren, denen sich Käufer in einem unreifen Sektor stellen müssen, der sich im Umbruch befindet. Da der Großteil der Anbieter zu klein oder unspezialisiert ist, um wirklich erfolgreich zu sein, sollten Interessenten ihre Partner sorgfältig auswählen. Nur so können sie sicherzustellen, dass sie Produkte von Anbietern kaufen, die auch in einem Jahr noch existieren, um Service und technischen Support zu erhalten. Die Aberdeen Group prognostiziert eine Konsolidierungswelle im Markt. Es ist wahrscheinlich, dass die führenden Unternehmen weiterhin erfolgreich sein werden und zwar auf Kosten der vielen kleinen Anbieter. Staffware ist nicht nur der einzige Player, der sich vollkommen auf Business Process Management konzentriert hat, sondern verfügt auch über einen unübertroffenen Kundenstamm von führenden Unternehmen wie Optus und ABN Amro, die bereits jetzt einen Return on Investment mit dem iProcess Engine von Staffware erzielen."

Die Staffware Process Suite wurde speziell dafür entwickelt, extrem skalierbare Prozesse zwischen Mitarbeitern, zwischen Anwendungen sowie zwischen Mitarbeitern und Anwendungen zu liefern. Mit über 1.600 Prozessschritten pro Sekunde ist der Staffware iProcess Engine das schnellste Produktionssystem seiner Art und bewältigt in einer Stunde, wofür andere Produkte Tage brauchen. Weitere Informationen finden sich unter staffware.com. (415 Wörter / 3.100 Zeichen)

Kurzinformationen über Staffware Plc

Staffware gehört zu den führenden Anbietern von Business Process Management (BPM) und hat über zwei Millionen lizensierte Anwender in 5.000 Unternehmen in den Bereichen Banken, Versicherungen, Telekommunikation, Energieversorgung, Handel, Fertigung und Behörden. Der Hauptsitz von Staffware befindet sich in Großbritannien. Das Unternehmen hat weitere Büros in 16 Ländern und beschäftigt rund 350 Mitarbeiter. Staffware ist profitabel, schuldenfrei, am London Stock Exchange gelistet und gilt als der Anbieter, der sich weltweit am stärksten auf BPM-Lösungen konzentriert.

Staffware hat seine Sachkenntnis im Bereich BPM in mehr als 15 Jahren über die Automation und Verwaltung von Prozessen entwickelt, wobei die Interaktion mit den Menschen und Prozessen ein zentraler Punkt in der Unternehmensphilosophie geblieben ist. Anders als die Mehrheit seiner Mitbewerber verfügt Staffware über ein tiefes Verständnis und einen einzigartigen Einblick in die vielschichtigen Interaktionen zwischen Mitarbeitern, zwischen Anwendungen sowie zwischen Mitarbeitern und Anwendungen - also all jenen Wechselbeziehungen, die Geschäftsprozesse ausmachen.

Die Staffware Process Suite liefert eine komplette Reihe von Tools, mit denen sich die internen und externen Prozesse und Aufgaben in einem Unternehmen gestalten, umformen und rationalisieren lassen. Staffware ermöglicht die Schaffung einer unabhängigen Meta-Ebene, die den Prozess von der zugrunde liegenden IT- beziehungsweise Daten-Umgebung trennt und somit die schnelle Weiterentwicklung und Veränderung eines Unternehmensprozess erleichtert. Die Staffware Process Suite ist eine offene, Standard-basierte Lösung, die eine nahtlose Integration in und volle Interoperabilität mit bestehenden IT-Infrastrukturen und Applikationen garantiert.

Für weitere Informationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an: Jutta Schausten oder Patricia Dittmar bei LEWIS, der Hightech PR-Agentur
Gaßnerstr. 17
Telefon: 089 / 173019-0
80639 München Fax: 089 /
173019-99
E-Mail: juttas@lewispr.com patriciad@lewispr.com
Web: www.lewispr.com

Kontakt

LEWIS Communications GmbH
Karlstraße 64
D-80335 München
Social Media