SigPDF 2.0 - Unterschreiben ohne PKI

(PresseBox) () Fuer die Signierung elektronischer Formulare ist bei Signature Perfect keine Registrierung der Unterzeichner mehr noetig.

Frankfurt am Main. Signature Perfect KG, Anbieter fuer elektronische Signaturen und Authentifizierung mittels eigenhaendiger Unterschrift, eroeffnet mit dem neuen Acrobat PlugIn SigPDF 2.0 und der weiterentwickelten Penflow Technologie eine neue Dimension fuer elektronische Signaturen. Auch nicht registrierte Benutzer koennen jetzt signieren.

Der breiten Nutzung elektronischer Signaturen stehen bislang zwei Hindernisse im Weg: die nur geringe Akzeptanz, mit einer Chipkarte zu „unterschreiben“ und die fuer PKI-basierten Signaturen notwendige vorherige Identifizierung und Registrierung der Person. Signature Perfect ermoeglicht mit dem neuen Release des Acrobat PlugIns SigPDF 2.0 fuer PDF Formulare auf Basis der weiterentwickelten Penflow Technologie die Erstellung „einfacher“ elektronischer Signaturen ohne vorhergehende Authentifizierung. Dazu wird die auf einem Unterschriftentablett aufgenommene Unterschrift mit dem Hash (Pruefsumme) des Dokuments in der elektronischen Signatur verknuepft. Das vierdimensionale Unterschriftenprofil ersetzt so das bei PKI-basierten Signaturen benoetigte Benutzer-Zertifikat und kann wie bei Papier fuer eine spaetere Verifizierung durch einen Schriftsachverstaendigen herangezogen werden.

Erstmals kann der bisherige Medienbruch in den elektronischen Prozessen ohne besondere Aufwaende ueberwunden werden. „Das ist ein Meilenstein in der Entwicklung der elektronischen Signaturen“ so Rolf Schmoldt, Geschaeftsfuehrer der Signature Perfect KG. „Nur wenigen ist bekannt, dass fuer rund 95% aller Vereinbarungen keine Schriftformerfordernis vorliegt und damit auch keine qualifizierte elektronische Signatur notwendig ist, entscheidend ist die Beweisfaehigkeit. Mit unserem neuen SigPDF 2.0 ziehen wir mit dem Papier gleich. Die von unserem Signaturdienst erstellte elektronische Signatur mit neutralem Zeitstempel ist unabhaengig und als Beweismittel zulaessig.“

Formfreie Vereinbarungen koennen als elektronische Bestellungen, Vertraege, Dokumentationen und Empfangsbestaetigungen ohne die aufwendige und teure Anschaffung einer Public Key Infrastructure unterschrieben und dazu noch vor Gericht verwendet werden. Auch die bisherige finanzielle Belastung des Unterzeichnenden entfaellt. Die Abrechnung der Signaturgebuehren erfolgt ueber den Formularersteller. Das Formular wird von diesem in einen gesonderten Verfahren per Unterschrift signiert und damit fuer den oeffentlichen und kostenfreien Gebrauch freigegeben.

Signature Perfect KG Das 2001 gegruendete Unternehmen ist in Frankfurt am Main und London ansaessig und betreibt weltweit den einzigen oeffentlichen per Internet zugaenglichen Signaturdienst fuer „einfache“ elektronische Signaturen mit Authentifizierung durch eigenhaendige Unterschriften. Signature Perfect bietet als Standard elektronische Signaturen fuer MS-Word sowie PDF Dokumente an. Mit Signature Perfect koennen auch komplexe PDF-Formulare mit Mehrfachsignierungen fuer automatisierte Workflows, Qualitaetsmanagement, Genehmigungsverfahren und Behoerdenvorgaenge realisiert werden.

Kontakt:
Signature Perfect KG
Rolf Schmoldt
Zeilweg 13a
D-60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69-587006-0
Fax: +49 (0) 69-587006-15
Email: info@signature-perfect.com http://www.signature-perfect.com/...

Kontakt

Signature Perfect KG
Zeilweg 13a
D-60439 Frankfurt am Main
Social Media