digital publishing setzt auf Business Intelligence von Cubeware.

(PresseBox) () PRESSEINFORMATION

Rosenheim, den 14.02.2002 – digital publishing setzt auf Business Intelligence von Cubeware.
digital publishing, der führende europäische Produzent für interaktive Sprachlernsoftware, setzt im Controlling ab sofort die OLAP-Komplettlösung Cubeware Analysesystem ein.
Als erstes Einsatzgebiet für OLAP-Analysen wurde bei digital publishing die Erstellung eines Kostenrechnungssystems zur Budgetierung und Planung von Kostenstellen und Kostenarten definiert.
Das Cubeware-Consulting-Team stellte dem erfolgreichen Lernsoftwareanbieter innerhalb von nur zwei Tagen Workshop den Prototypen eines multidimensionalen Datenmodells (Cube) zur Kostenstellen- und Kostenartenberechung zur Verfügung. Peter Bendel, kaufmännischer Leiter bei digital publishing, beschreibt seine Erfahrungen mit dem Cubeware Analysesystem: "Anfangs war ich sehr skeptisch bezüglich der versprochenen kurzen Implementierungszeiten. Aber das Cubeware-Team hatte in puncto Datenaufbereitung nicht zuviel versprochen: Nach nur drei Tagen Projektarbeit konnten wir dank der Effektivität des Cubeware Importers mit unserem Kostenrechnungs-Cube produktiv gehen."
Im zweiten Step wird nun ein Vertriebsinformationssystem erstellt. Die unternehmenseigenen Daten und Informationen wurden bereits importiert, nun folgen noch die ebenfalls planungswichtigen Daten von diversen Handelspartnern.
Für den Anfang hat sich digital publishing für ein Dreiplatz-System entschieden, ein Ausbau wird ins Auge gefasst. Als Planungstool kommt sowohl das intuitiv nutzbare Frontend Cubeware Cockpit als auch die MS Excel Integration Cubeware Cockpit X zum Einsatz.
Ca. 1.600 Zeichen

Über digital publishing
digital publishing wurde 1994 in München gegründet und ist mit mehr als 2,5 Millionen verkauften Exemplaren Marktführer für interaktive Sprachlernsoftware im deutschsprachigen Raum. Mit 50 Mitarbeitern ist das Unternehmen heute einer der erfolgreichsten Lernsoftware-Hersteller Europas. Die Lernsoftware ist in über 30 Ländern erhältlich.

Über Cubeware
Die Cubeware GmbH bietet Business Intelligence Lösungen für große und mittelständische Unternehmen. Dabei konzentriert sich das IT-Unternehmen auf definierte Kernkompetenzen und verbindet Projektherausforderungen mit dem firmeneigenen Know-how zu konkreten Lösungen. Cubeware verfügt über ein hochmotiviertes Team von gut ausgebildeten Spezialisten, die ausschließlich praxisbewährte und neueste Technologien zum Einsatz bringen.
Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Data Warehouse- und Data Mart-Lösungen sowie Management-Informations- und Controllingsystemen auf Basis der anerkannten OLAP-Technologie. Cubeware konzipiert, entwickelt und implementiert Softwareprodukte, Komplett- und Individuallösungen für die Bereiche Onlinedatenanalyse, Reporting, Planung und Konsolidierung.
Innerhalb weniger Jahre hat sich Cubeware das Vertrauen namhafter Kunden erworben: Dazu zählen Danone Deutschland, Deutsche Post AG, Ernst Klett AG, Gabor Shoes AG, Knoll AG, McDonald’s Deutschland Inc., Tetra Pak Ltd., Viessmann Werke GmbH & Co. usw.


Kontakt:
Cubeware GmbH
Barbara Lenz
Oberaustraße 14
D-83026 Rosenheim
Tel: +49 (0) 8031-40660-16
Fax: +49 (0) 8031-40660-66
E-Mail: barbara.lenz@cubeware.de
http://www.cubeware.de


Kontakt

Cubeware GmbH
Mangfallstraße 37
D-83026 Rosenheim
Social Media