Die neue TELCAT I-Card - die erste Internetkarte mit kostenlosem Werbeaufdruck

(PresseBox) () Salzgitter, 30.1.03 - Mit ihrem neuesten Produkt, der TELCAT I-Card, präsentiert die TELCAT MULTICOM GmbH, das Systemhaus für innovative Kommunikationslösungen der Salzgitter AG, erstmals eine Prepaid Card fürs Internet. „Unternehmen haben damit erstmalig die Möglichkeit, Ihren Kunden ‚Internet á la Card’ als einen ganz besonderen Service zu bieten“, erklärt Wolfgang Vespermann, Geschäftsführer der TELCAT MULTICOM GmbH. Als besonderes Highlight bietet TELCAT die Internetkarten im individuellen Layout – ohne zusätzliche Kosten für die Produktion und den Werbeaufdruck.

Heutzutage sind immer mehr Geschäftsreisende auf den weltweiten Datenaustausch über das Internet angewiesen und erwarten unabhängig von Zeit und Ort den Zugriff auf die Informationen. Damit auch außerhalb des festen Internetzuganges (meist im Büro oder Zuhause) das Surfen im WWW möglich wird, bietet TELCAT mit der neuen I-Card einen schnellen und einfachen Zugriff auf das Internet. Die Bedienung der benutzerfreundlichen Internetkarte ist denkbar einfach. Die Einwahl erfolgt über eine 0800-Einwahlnummer und ist von jedem Standard-PC oder Laptop per ISDN oder Modem über eine DFÜ-Verbindung möglich. Die Authentifizierung über eine individuelle PIN und ein zufallgeneriertes Kennwort schützt die Internetkarte zusätzlich vor Missbrauch.

Der Vorteil der TELCAT I-Card liegt in der Einwahl über eine kostenlose 0800-Einwahlnummer. Die Telefonrechnung des Users wird nicht belastet, da keine zusätzlichen Einwahl- oder Telefongebühren anfallen. Damit gehören abrechnungstechnische Probleme wie bei alternativen Providern, die für die Einwahl kostenpflichtige Mehrwertdienste einsetzen, der Vergangenheit an. Als Prepaid-Karte bietet die TELCAT I-Card volle Kostenkontrolle bei maximalem Service.

I-Card als Marketinginstrument zur Kundenbindung

Eine weitere Besonderheit der TELCAT I-Card liegt im intelligenten Routing-System. Damit können die Kunden selbst bestimmen, auf welche Internetseiten die Nutzer geführt werden bzw. zugreifen können. So kann beispielsweise durch das Routing „Home“ bestimmt werden, dass die Nutzer bei jeder erneuten Einwahl zunächst auf die Internetseiten des eigenen Unternehmens gelangen, wo die neuesten Produkte und Angebote präsentiert werden.
Die TELCAT I-Card selbst ist bedruckbar und daher bestens als Werbefläche geeignet. Als besonderes Highlight bietet TELCAT die Internetkarte mit kostenlosem Werbeaufdruck an – ohne zusätzliche Kosten für die Produktion. Mit der TELCAT I-Card ist die Werbebotschaft immer ein zielgerichteter Treffer ohne Streuverluste. Ob als Visiten-, Welcome-, Travel- oder VIP-Karte, die vielen Einsatzmöglichkeiten machen die TELCAT I-Card zu einem effektiven Marketinginstrument zur Kundenbindung. Mit der TELCAT I-Card bieten Unternehmen ihren Kunden einen besonderen Service – Internet á la Card. Ob als kostenpflichtige Prepaid-Karte oder kostenloses Werbegeschenk, die Kunden werden die Unabhängigkeit und den hohen Nutzen der TELCAT I-Card schnell zu schätzen wissen.

Weitere Infos finden Sie im Internet unter: http://www.telcat.de

Für redaktionelle Fragen wenden Sie sich bitte an:

TELCAT MULTICOM GmbH
Mirko Kristen
Unternehmenskommunikation
Sudetenstraße 10, 38239 Salzgitter
Tel.: 05341/21-88 03
Fax: 05341/21-8860
E-Mail: mirko.kristen@telcat.de
Internet: http://www.telcat.de

Kontakt

TELCAT MULTICOM GmbH
Sudetenstr. 10
D-38239 Salzgitter
Social Media