IdentAlink erweitert Software-Produktpalette und Software Entwicklungsservices für IT- und Netzwerk-Sicherheit

(PresseBox) () IdentAlink, führender Hersteller netzwerkfähiger biometrischer Sicherheitssoftware, die multimodale Technologien mit starker Verschlüsselung und Digitaler Signatur kombiniert, erweitert seine Produktpalette von Server / Client Software für Komplettlösungen zur Authentikation, Single Sign-On, für Zugriffsschutz, Verschlüsselung und Digitale Signatur.

Wenn es um Zugangsberechtigung, Verschlüsselung und Digitale Signatur geht, ist das Passwort gegenwärtig noch immer die am weitesten verbreitete „Sicherung“. Doch es wird zunehmend „teuer“ und gefährlich zugleich:
In großem Stile wird unternehmensinterne Geschäftskommunikation ausgespäht, Privat- und Geschäftskonten werden immer dreister mit krimineller Energie „abgeräumt“ oder schützenswerte Bereiche aufgebrochen.
Und so manch leitender Mitarbeiter gibt seine Smartcard gleich mit dazugehörigem Passwort an Kollegen oder Assistenten weiter, die der Einfachheit halber Dokumente in dessen Namen „digital unterschreiben“. Im Ergebnis dessen sind diese Dokumente dem tatsächlichen Besitzer nicht mehr zuzuordnen und damit rechtsunwirksam.

Neuvergabe und Passwort-Management für ein Netzwerk oder eine Unternehmens-Software kann in Abhängigkeit von der Häufigkeit des Passwort-Wechsels Kosten von mehreren Hundert €uro pro Mitarbeiter / Jahr verursachen.

Zur Überwindung dieser Probleme bietet IdentAlinks Server / Client Software für Netzwerke / Intranet / Internet - BioPassport™ Enterprise Server - zuverlässige biometrische Module und gleichzeitig die Möglichkeit, kundenspezifische Lösungen zu beraten und zu entwickeln.

Diese Programmierungsleistungen orientieren sich an 3 Kernerfordernissen:
Einsparung von Geld und Zeit, Erhöhung der Sicherheit, Steigerung der Produktivität.
Die Programmierung von kundenspezifischer Software für jede Art von Standalone und Client / Server - Applikationen (WIN und LINUX) durch IdentAlink bietet gerade kleinen und mittleren Unternehmen das, was sie am nötigsten brauchen – Wettbewerbsfähigkeit und Kundenzufriedenheit.

Auch kleinere Unternehmen, wie z. B. Kanzleien, Arztpraxen, produzierende Betriebe oder Dienstleister, müssen sich mit ihren Geschäftspartnern vernetzen und über das Internet für Kunden und Außendienstmitarbeiter erreichbar sein. Sie benötigen jederzeit, überall und über verschiedene mobile Geräte Zugriff auf Informationen und Prozesse. Doch nur selten sind eigene Möglichkeiten vorhanden, Internet-basierte, Datenbank- oder Geschäftsanwendungen zu entwickeln, die diesen Bedürfnissen entsprechen.

Genau dies ist die Stärke von IdentAlink: flexible, offen verbundene Technologien und eine skalierbare Architektur für die Software-Programmierung für Zugriffsschutz / Zugangsberechtigungen, Single Sign-On, Kryptografische Funktionalitäten, Digitale Signatur, für die Integration von SmartCard-Lösungen in verschiedenen Kombinationen (Smartcard / Proxycards / 2D-Barcodes mit Biometrie und/oder Passwort) u.a.

Lösungen, die den Zugriff auf und die Arbeit mit Informationen und Daten über Unternehmensgrenzen hinweg über eine zentralisierte, bedienungsfreundliche Oberfläche optimieren und sichern.

Mit den Entwicklungsumgebungen C/C++, Java, Visual Basic, PowerBuilder erbringt IdentAlink Programmierdienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen basierend auf Technologien wie J2EE, XML, JNI, CORBA, ActiveX, COM/DCOM, MTS, RDBMS (Sybase, Oracle), Cryptography (WIN CSP, Open SSL), Application Server (Sybase EAServer, JBoss).

Für Rückfragen und weitere Informationen:
IdentAlink GmbH

Michael Kraushaar
Geschäftsführer
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Deutschland/Germany
Tel.: +49 (0)30 6392 6970
Fax: +49 (0)30 6392 6971
berlin@biometrics.ws
website: www.identalink.com

Kontakt

IdentAlink GmbH
Rudower Chaussee 29
D-12489 Berlin
Social Media