Secure Computing beendet das 4. Quartal 2002

(PresseBox) () München, 07. Februar 2003 - Secure Computing Corporation (Nasdaq: SCUR), ein führender Anbieter von Enterprise Access Control Lösungen, gab heute seine Umsatzergebnisse für das letzte Quartal 2002 bekannt. Im für das Unternehmen wichtigsten Bereich Products & Services (P&S) wurden Rekordumsätze seit Firmenbestehen von 17,2 Mio. US Dollar verzeichnet. Verglichen mit den erzielten 14,2 Mio. US Dollar aus dem gleichen Quartal im Vorjahr, stellt dies eine Steigerung von 21% dar, verglichen mit erzielten 16,7 Mio. US Dollar aus dem vorangegangenen Quartal wurden die Umsätze um 3% gesteigert.

Der Bereich Advanced Technology (AT) erzielte Umsätze in Höhe von 0,9 Mio. US Dollar, wobei dieser Bereich ausschließlich Entwicklungsaufträge durchführt, die zu einem Mehrwert des P&S Angebots führen.

Gegenüber dem Vergleichszeitraum aus 2001 (15,2 Mio. US Dollar) erzielte das Unternehmen einen Gesamtumsatz von 18,1 Mio. US Dollar und erreichte damit eine Umsatzsteigerung von 19%. Verglichen mit dem vorangegangenen Quartal wurde eine Umsatzsteigerung von 2% erzielt.

Vorstandsvorsitzender und CEO bei Secure Computing, John McNulty, ist besonders stolz, dass nun schon zum 14. Mal in Folge die Quartalsumsatzerwartungen erfüllt bzw. sogar übertroffen wurden: "In der derzeitigen weltweiten wirtschaftlichen Situation ist es nicht selbstverständlich, den Jahreswechsel als profitables Unternehmen, das schwarze Zahlen schreibt und weiter wächst, zu vollziehen. Secure Computing hat genau das geschafft."

Frank Koelmel, Sales Director der deutschen Niederlassung und Umsatzverantwortlicher für Zentral- und Osteuropa, blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: "Hervorragende Produkte und ein hochmotiviertes Team haben viel zum Erfolg des letzten Jahres beigetragen. Wir freuen uns jetzt auf die Herausforderungen des neuen Jahres."



Über Secure Computing Corporation
Secure Computing schützt seit mehr als 20 Jahren die wichtigsten Netzwerke der Welt. Mit den umfassenden Erfahrungen in der Sicherheitstechnologie entwickelt das Unternehmen Sicherheitsprodukte für Netzwerke, die eine vertrauenswürdige Umgebung innerhalb und außerhalb der Kundenunternehmen aufbauen. Zu den internationalen Kunden und Partnern zählen die meisten der Dow Jones Global 50 Titans sowie wichtige Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Gesundheit, Telekommunikation, Herstellung, öffentliche Einrichtungen und Regierungsbehörden. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und Vertriebsniederlassungen in der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.securecomputing.com.


Ihre Ansprechpartner: Secure Computing GmbH, Evelyn Ott
Luise-Kiesselbach-Platz 35, 81377 München, Tel. 089-71 04 61-10
Fax: 089-71 04 61-11, E-Mail: evelyn_ott@securecomputing.com
Internet: www.securecomputing.com

PR Agentur: Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden, Tel: 08124-91 00-0
Fax: 08124-91 00-99, E-Mail: presse@mc-sauer-partner.de
Internet: www.mc-sauer-partner.de

Kontakt

Secure Computing GmbH
Ohmstr. 4
D-85716 Unterschleißheim
Social Media