CeBIT 2003: eSeSIX - erster Gesamtlösungsanbieter für zentrales Datenmanagement

(PresseBox) () Lösungen rund um Server Based Computing, Security und Storage in Halle 15 - B05

Pfaffenhofen, 07. Februar 2003 - Die eSeSIX Computer GmbH (www.esesix.com), Gesamtlösungsanbieter für zentrales Datenmanagement, nimmt auch dieses Jahr wieder vom 12. -19. März 2003 an der CeBIT in Hannover teil und präsentiert in der Halle 15 - Stand B05 viele neue innovative Produkte und Lösungen rund um die Bereiche Server Based Computing, Security und Storage.

Security: FortiGate - die bahnbrechende Internet-Sicherheitslösung

Ein besonderes Highlight des Messeauftritts von eSeSIX ist die Produktreihe des amerikanischen Herstellers Fortinet. Mit FortiGate eine neuartige Securitylösung namens "Network Protection Gateway" (NPG). Das bahnbrechende Sicherheitssystem überragt eine herkömmliche Firewall, zusätzlich durch Virus Detection, Content Filtering und Intrusion Detection, sowie zahlreiche Traffic Shaping Funktionen. Des Weiteren, kann sich das Fachpublikum bei eSeSIX über die Produkte von CheckPoint, Intrusion, Linogate, Trend Micro, die neuen Nokia Geräte der 300 Serie sowie über die Neuigkeiten von Linogate informieren.

Server Based Computing: WinConnect Terminaldienste jetzt auch für KMUs

Nicht weniger interessant ist die Präsentation der Softwarelösung WinConnect von Thinsoft am Stand des bayerischen Unternehmens. Mit WinConnect wird die Vision des Server Based Computings nun auch in kleineren Umfeldern mit begrenzten Budgets für bis zu 7 Anwendern möglich. Denn die revolutionäre Software macht aus einem Windows XP Einzelplatzsystem einen multi-user-fähigen Server. Ein Anwender hat mit WinConnect die Möglichkeit sich auf einem XP-System einzuloggen und die darauf installierten Anwendungen zu starten. Prinzipiell eignet sich WinConnect für die Vielzahl kleinerer und mittlerer Unternehmen, wie beispielsweise Arztpraxen, Anwaltsbüros, kleineren Einzelhandelsunternehmen. Ausschließlich im Rahmen der CeBIT vom 12.-19.03.2003 offeriert eSeSIX in diesem Zusammenhang ein spezielles WinConnect-Fachhandelsangebot.

Außerdem mit im Server Based Computing Programm der eSeSIX sind die Portallösungen von Tarantella mit der neuen Version 3.30, sowie die Bandbreiten Managementlösung NetEnforcer von Allot.

Thin Clients: THINTUNE - erster Linux Thin Client mit RDP 5.1 Support

Brisante Neuentwicklungen sind ebenfalls von der eSeSIX Hausmarke THINTUNE zu sehen. THINTUNE präsentiert dieses Jahr neben dem neuen Modell THINTUNE eXtraSmall zudem eine absolute Weltneuheit im Thin Client Markt:

THINTUNE gelang es als erstem Hersteller das RDP 5.1 Protokoll in ein Linux Betriebssystem zu implementieren. Damit bietet THINTUNE auch als linuxbasierender Thin Client die Nutzung aller Features des neuen Windows .NET Server 2003, wie beispielsweise True Colour, serielle Schnittstellen am Terminal oder Soundanwendungen.
Das neue Einsteigermodell THINTUNE eXtraSmall vervollständigt die THINTUNE Produktpalette durch ein sensationelles Preis - Leistungsverhältnis. So wird THINTUNE nun auch für Anwender interessant, die zugunsten eines niedrigeren Preises auf ein integriertes Netzteil oder optionale Erweiterungsmöglichkeiten, wie beispielsweise durch Funkkarten verzichten wollen. Der THINTUNE eXtraSmall kann erstmals auf der CeBIT live getestet werden. Zur Produkteinführung bietet eSeSIX vom 01.03. - 31.03.2003 mit drei THINTUNE eXtraSmall plus und der WinConnectServer Lizenz ein Bundle für den Fachhandel. Mehr Informationen dazu unter www.thintune.com oder am Messestand.

Storage: SAN Center eLite - Virtualisierungslösung für den Mittelstand

Im Bereich Storage (SAN) stellt die eSeSIX Computer GmbH zusammen mit dem amerikanischen Softwarehersteller FalconStor SAN Center, eine Storage Visualisierungslösung speziell für den Mittelstand, vor. SAN Center eLite ist eine Lösung, die für kleinere und mittelständische Unternehmen entwickelt wurde, um diesen den Einstieg in das Storage Management zu erleichtern. SAN Center eLite verfügt über eine große Anzahl der Virtualisierungsfeatures der FalconStor IPStor Enterprise Edition, z.B. die Möglichkeit der synchronen Spiegelung beliebiger FC- oder SCSI Storage Systeme.

Ebenfalls mit am Messestand zeigt eSeSIX Lösungen und Produkte von Herstellern wie BakBone, Vixel, Xyratex, Chaparral und Gadzoox. Speziell zur CeBIT bietet eSeSIX ein SAN Einsteigerpaket für den Fachhandel.

Damit bei all diesen fachlichen Highlights die Messe nicht zu trocken wird, lädt eSeSIX täglich ab 16.00 Uhr in die Halle 15 - Stand B05 zu einer Happy Hour ein.


Weitere Informationen über eSeSIX Computer GmbH finden Sie unter:

www.esesix-com.de



Über eSeSIX Computer GmbH
Die eSeSIX Computer GmbH, mit Sitz in Pfaffenhofen/Ilm, ist ein Gesamtlösungsanbieter und Dienstleister für alle Fragen rund um Server Based Computing, Storage sowie Security Lösungen und ist selbst Hersteller von THINTUNE, einer Thin Client Produktfamilie. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und präsentiert sich mittlerweile als die eSeSIX Unternehmensgruppe, wobei die eSeSIX Computer GmbH ein integraler Teil des Gesamtunternehmens ist. Daneben gibt es noch drei weitere Töchter: die eSeSIX Software GmbH, die eSeSIX NET GmbH und die eSeSIX Technologies GmbH. Die eSeSIX Computer GmbH hat sich seit ihrem Bestehen eine umfassende Markt- und Kundenkompetenz mit sehr guten Referenzkunden geschaffen. Die Produkte namhafter Hersteller und Marktführer werden im Rahmen von Lösungskonzepten, erst nach hausinternen und intensiven Praxis-Tests, mit den Fachhandel als Partner bzw. PTP-Partner (Performance Team Programm) beim Endkunden präsentiert. Informationen zum PTP erhalten Sie direkt bei eSeSIX.

Die ausführliche Beratung durch erfahrene Experten für SBC, Security und Storage, sowie der kompetente und kostenlose technische Support/Service, sind ein weiterer Pluspunkt des Unternehmens. Die Angebots- und Lösungspalette der eSeSIX Computer GmbH besteht im SBC-Bereich aus Produkten von Tarantella, eigenen ThinClients (Linux/WinCE), Thin Print und Sitara, im Security Bereich aus Produkten von NetScreen, Nokia, CheckPoint, Intrusion, Trend Micro und RSA-Security und last but not least aus Storage Produkten von Xyratex/Chaparral, Mylex, FalconStor Software und Vixel. Weitere Addons runden das Produktspektrum ergänzend ab. Derzeit beschäftigt die eSeSIX Unternehmensgruppe 35 Mitarbeiter.

Der Geschäftsführer ist Engelbert Tretter.



Ihre Ansprechpartner: eSeSIX Computer GmbH, Markus Käser
Raiffeisenstr. 15a, D- 85276 Pfaffenhofen, Tel: 08441-40 31-0
Fax: 08441-40 31-33, E-Mail: mkaeser@esesix.com
Internet: www.esesix.com

PR Agentur: Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden, Tel: 08124-91 00-0
Fax: 08124-91 00-99, E-Mail: presse@mc-sauer-partner.de
Internet: www.mc-sauer-partner.de

Kontakt

eSeSIX Computer GmbH
Reisgang, Sperl-Ring 2
D-85276 Pfaffenhofen
Telefon: +49-8441/2790
Social Media