Online-Initiative "Push your Business" jetzt mit Themendossiers

Start in der ersten Februar-Woche mit "E-Government"
(PresseBox) (Hannover, ) Die Online-Initiative "CeBIT 2010 - Push your Business" bietet einen neuen Service: Im wöchentlichen Rhythmus werden auf www.cebit.de/push Schwerpunkte der Hightech-Messe in Themendossiers dargestellt, mit Hintergrundinformationen aus der Branche erweitert und aus unterschiedlichen Blickwinkeln diskutiert.

Gestartet wird der neue Service in der ersten Februar-Woche mit dem Themendossier "E-Government": Der Staat geht online, modernisiert die Verwaltung und fördert neue Möglichkeiten zu rechtsverbindlicher Kommunikation über das Internet.

"CeBIT 2010 - Push your Business" stellt im Themendossier "E-Government" täglich neue Beiträge ein und informiert über ITK-Lösungen im öfentlichen Sektor. Wie sicher ist beispielsweise die DE-Mail und welche Vorteile bringt der neue Personalausweis? Deutschlands bekanntester Blogger Sascha Lobo spricht über die Möglichkeiten und Grenzen von Basisdemokratie im Netz. Die Wissenschaftlerin Melanie Volkhammer referiert über Probleme und Perspektiven von Onlinewahlen. Dazu kommen Hintergrundinformationen sowie Hinweise auf interessante Ausstellungsbereiche der CeBIT 2010.

Die Themendossiers der weiteren Wochen im Februar lauten "IT & Musik", "Future ICT" und "Connected Worlds".

Über "CeBIT 2010 - Push your Business"

"CeBIT 2010 - Push your Business" ist eine Internet-Plattform von der CeBIT-Branche für die CeBIT-Branche. Auf www.cebit.de/push stehen aktuelle Informationen aus der ITK-Welt, Fach-Interviews und Unternehmensprofile. "CeBIT 2010 - Push your Business" informiert über die Themen der Zukunft und ruft zum Dialog auf - bei Facebook, Youtube, Xing und Twitter.

Kontakt

Deutsche Messe AG - Hannover
Messegelände
D-30521 Hannover
Telefon: +49 (511) 89-0
Gabriele Dörries
Deutsche Messe AG
Pressesprecherin CeBIT
Social Media