Neuerungen bei Compuware Changepoint vereinfachen das IT Portfolio Management

Changepoint beschleunigt durch intuitive Projekt Management-Funktionen die Anwender-Akzeptanz in Organisationen und senkt sowohl Kosten als auch die Integrationszeit der Firmendaten
(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Compuware vereinfacht das IT-Projektund Portfolio-Management (ITPM)-Verfahren durch eine Vielzahl von Erweiterungen, die die Akzeptanz der Anwender beschleunigen. Diese Erweiterungen betreffen die Anwenderfreundlichkeit in entscheidenden Bereichen des Projektmanagements und minimieren den Zeit- und Kostenaufwand, der während der Integration von Daten in die Changepoint-Anwendung entsteht.

Die neuesten Erweiterungen richten sich unmittelbar an die Bedienbarkeit, die Implementierung und Anwender-Akzeptanz des ITPM, die sich in zwei Kategorien einteilen lassen:

Projektmanagement - Wenn Projekt-Manager nicht mit einer intuitiven Lösung alltägliche Aufgaben erledigen können, leidet die Akzeptanz der Anwender. Changepoints neues Projekt-Worksheet bietet eine einfache, intuitive und tabellenähnliche Oberfläche mit der Projektleiter Projekte einfach und schnell in Echtzeit planen und managen können. Mit dieser Erweiterung ist Changepoint die einzige dezentralisierte Projekt-Management-Lösung mit der mehrere Projektmanager simultan unterschiedliche Arbeitsblätter bearbeiten können.

Neue ESB Integration-Framework - Eine ITPM-Lösung muss die richtigen Daten an die richtigen Systeme zum richtigen Zeitpunkt liefern. Durch das neue Integration-Framework kann Changepoint leicht an die bestehende Enterprise Service Bus (ESB)-Architektur eines Unternehmens angeschlossen werden. Daten aus den wichtigsten Unternehmensanwendungen, wie Finanz-, Personal- und anderen Bereichen können nun in kürzester Zeit mit weniger Kosten und Risiken integriert werden.

"Unser erklärtes Ziel für 2009 war es, durch die verbesserte Benutzeroberfläche, eine einfache Einführung und Anwender-Akzeptanz, den ROI unserer Changepoint-Kunden zu erhöhen", sagt Lori Ellsworth, Vice President von Compuware Changepoint Solutions. "Unsere erfahrensten Kunden haben uns bei den Verbesserungen unterstützt und bestätigen, dass die Neuerungen dieses Ziel erfüllen."

Über Changepoint

Changepoint ist eine auf die Anforderungen der Fachabteilungen bezogene IT-Management-Lösung, die IT-Verantwortlichen die Steuerung der IT-Projektrealisierung (Supply) und des Bedarfs (Demand) gleichermaßen ermöglicht. Dadurch kann die IT-Organisation einen maximalen Wertbeitrag für das Unternehmen leisten und Verantwortliche auf Geschäftsleitungsebene effektiver in Entscheidungsprozesse einbinden. Mit Changepoint erreichen Unternehmen eine engere Abstimmung zwischen Ressourceneinsatz und den Zielen der Fachabteilungen, flexiblere Steuerungsmöglichkeiten bei sich verändernden Bedingungen und ein effizienteres Management des IT-Portfolios über den gesamten Lebenszyklus. Mehr unter: http://de.compuware.com/

Kontakt

Dynatrace GmbH
Konrad-Zuse-Platz 8
D-81829 München
Funda Akin
Hotwire
Mareike Jacobshagen
Compuware GmbH, Neu-Isenburg
Presse
Social Media