Acronis bietet Deduplizierungs-Option ohne Aufpreis

Käufer von Acronis Backup & Recovery 10 erhalten Deduplizierung kostenlos; zeitlich begrenztes Angebot bis Ende März 2010
logo Cebit 2010 (PresseBox) (München, ) Die Deduplizierungs-Lösung Acronis Backup & Recovery 10 Deduplication ist ab sofort ohne Aufpreis erhältlich. Der Hersteller adressiert mit der Aktion das Ziel in Unternehmen, die gesamten Speicherkosten zu reduzieren. Mit jedem Kauf eines Advanced-Produktes aus den Acronis Backup & Recovery 10 Unternehmenslösungen erhalten Anwender je eine kostenlose Lizenz für die Deduplizierungs-Option.

Der Einsatz von Deduplizierung ermöglicht es Unternehmen, ihren Speicherbedarf erheblich zu reduzieren indem redundante Daten aus dem Backup ausgeschlossen werden. IT-Abteilungen realisieren mit der Technologie Kosteneinsparungen und erhöhen ihre Effizienz. Weltweit sind 22.000 Installationen der Deduplizierungs-Technologie von Acronis im Einsatz, von deren Einsparungsmöglichkeiten laut Hersteller jetzt noch mehr Kunden profitieren sollen.

Um die potenziellen Ersparnisse durch Daten-Deduplizierung zu demonstrieren, stellt Acronis auf seiner Website einen kostenfreien ROI-Kalkulator zur Verfügung. So kann beispielsweise ein Unternehmen mit 10 Servern und einem Datenvolumen von 2 TB, das sich täglich um fünf Prozent verändert und für einen Zeitraum von vier Wochen vorgehalten wird, durch Deduplizierung ca. 15.000 EUR jährlich einsparen. Die Einsparungen werden aus der Anzahl der für das Backup vorgesehenen Server und Workstations, der prozentualen Datenänderungsrate und den Kosten für Datensicherung berechnet. Auf diese Weise bekommen Anwender ein Bild, wieviel Speicherplatz, finanzielle Mittel sowie generelle Einsparungen sie durch Deduplizierung erreichen können.

Der ROI-Kalkulator steht zur Verfügung unter http://www.acronis.de/...

Durch die Daten-Deduplizierungstechnologie sind einerseits hohe Kosteneinsparungen möglich. Andererseits können jedoch die Ausgaben für die Storage-Verwaltung um ein vielfaches höher liegen als die Kosten für Hardware, Software oder weitere damit verbundene Ressourcen. Aus diesem Grunde sollten Unternehmen sich zuerst immer ein genaues und umfassendes Bild von der Kostenstruktur ihrer Speicherlandschaft verschaffen.

"Durch die Integration der Daten-Deduplizierung in den Backup-Prozess bietet Acronis Unternehmen einen entscheidenden Mehrwert. Unsere Kunden profitieren von Speicherkosteneinsparungen ohne zusätzliche Hardware-Investitionen oder erhöhten Verwaltungsaufwand. Zusätzlich bietet Acronis System- und Datenwiederherstellung für physikalische und virtuelle Umgebungen sowie Daten-Deduplizierung in einer Lösung. Dadurch geben wir Anwendern einen umfassenden und kosteneffektiven Schutz - sowohl für ihre Daten als auch für ihre Systeme und Anwendungen", so Michael Hon-Mong, Geschäftsführer CEE bei Acronis.

Mit jedem Kauf eines Box- oder Lizenz-Produktes der Acronis Backup & Recovery 10 Advanced Unternehmenslösungen erhalten Anwender eine Lizenz für Acronis Backup & Recovery 10 Deduplication ohne Aufpreis. Die Anzahl der Lizenzen ist nicht limitiert, das Angebot ist ab sofort bis 31. März 2010 gültig. Käufer der Box-Produkte von Acronis Backup & Recovery 10 Advanced registrieren sich für diese Aktion unter http://www.acronis.de/....

Registrierte Fachhändler finden alle Informationen zu dieser Aktion auch im Acronis Partnerportal unter http://partners.acronis.de/

Über Acronis Backup & Recovery 10

Acronis Backup & Recovery 10 ist ein Portfolio aus Disaster-Recovery-Produkten. Die Unternehmenslösungen bieten Daten-Deduplizierung, erweiterte Unterstützung für virtuelle Umgebungen und zentralen Verwaltungsfunktionen auf Grundlage der patentierten Disk-Imaging und Bare-Metal-Restore-Technologie des Herstellers. Unternehmen vereinfachen und automatisieren mit Acronis Backup & Recovery 10 den Backup- und Wiederherstellungsprozess in Windows- und Linux-Umgebungen und ermöglichen gleichzeitig die Remote-Verwaltung von PCs, Workstations und Servern an entfernten Standorten. Acronis Backup & Recovery 10 ist von einem bis zu mehreren tausend Rechnern skalierbar.

Kontakt

Acronis Germany GmbH
Landsberger Str. 110
D-80339 München
Matthias Höpfl
Acronis Germany GmbH
PR Manager CEE

Bilder

Social Media