Umfrage der Zeitschrift Consumer Goods Technology wählt CAS auf Platz 1 in der Kundenwahrnehmung für die Segmente CRM und TPM

(PresseBox) (Kaiserslautern, Atlanta, Georgia und Sydney, Australien, ) CAS AG, der weltweit führende Anbieter von Kundenmanagement- und Mobility-Lösungen für die Konsumgüterindustrie, wurde von den Lesern der Zeitschrift Consumer Goods Technology (CGT) mit zwei "2010 Readers' Choice Awards" ausgezeichnet. Für die erfolgreiche Kollaboration mit den Kunden erhielt CAS sowohl in der Kategorie Customer-Relationship-Management-Software (CRM) als auch in der Kategorie Trade-Promotion-Management-Software (TPM) den 1. Platz.

"Unsere Kunden sind die Grundlage unseres Erfolges und genießen deshalb stets oberste Priorität. Es freut uns daher außerordentlich, dass wir insbesondere bei der Kundenwahrnehmung in den Kategorien CRM und TPM zum führenden Anbieter gewählt wurden", sagte Stefan Joneck, Gründer und CEO von CAS.

"CAS ist ein Anbieter, mit dem man außerordentlich gerne zusammenarbeitet", sagte Peter K. Hatch, Senior Director, Information Management Demand, Reynolds American Services Inc. "Neben dem besten Softwareprodukt für Vertriebssteuerung (Sales Force Automation, SFA) - und Trade Promotion Management (TPM) bietet auch ihr Einsatz für die Kundenbetreuung und zusammenarbeit einen wirklichen Nutzen für die R.J. Reynolds Tobacco Company."

Seit Gründung in Deutschland vor über 25 Jahren hat CAS sein Geschäft weltweit ausgebaut und ist aufgrund seiner innovativen Software-Produkte und seiner außergewöhnlichen Kundenbetreuung hoch angesehen. CAS hat vor Kurzem die achte und neueste Generation seiner Software-Suite CAS 8 vorgestellt. CAS 8 bietet führenden Konsumgüterherstellern die Möglichkeit, globale Mobility und erweiterte Trade-Promotion-Management-Lösungen umzusetzen, was zu einer optimalen Ausnutzung ihrer ERP-Investitionen und somit zu profitablem Umsatzwachstum führt.

CAS 8 ist die einzige integrierte Software-Suite, die speziell für die Konsumgüterindustrie entwickelt wurde und auf allen wichtigen mobilen Geräten - einschließlich Smartphone, PDA, Tablet-PC und Laptop - sowohl in "Online"- als auch in "Offline"-Umgebungen eingesetzt werden kann.

Über Consumer Goods Technology

Die Zeitschrift CGT (Consumer Goods Technology) ist die wichtigste Quelle für Führungskräfte in der Konsumgüterindustrie zum Thema Effizienzsteigerung. CGT bietet seine Inhalte gedruckt, online und persönlich an und erreicht somit mehr als 54.000 Führungskräfte in der Konsumgüterindustrie, von Managern und Direktoren bis hin zu VPs und CIOs. CGT deckt außerdem alle wichtigen Segmente der Konsumgüterbranche ab, zum Beispiel Lebensmittel, Getränke, Non-Food, Unterhaltungselektronik und Textilien. Weitere Informationen über CGT finden Sie unter http://www.consumergoods.com.

Über die 2010-Leserumfrage:

Diese maßgebliche Ausgabe stützt sich auf das Feedback von 165 Führungskräften in der Konsumgüterbranche, die Dienstleistungs- und Lösungsanbieter in den folgenden Kategorien bewertet haben: Supply chain, Supply chainPlanung, CRM, TPM, ERP, Neuprodukteinführung , Business-Intelligence, Analyse von Konsumentendaten, Beratung und Outsourcing. Die Ergebnisse werden in der Druck- und Online-Ausgabe von CGT im Januar 2010 näher betrachtet.

Kontakt

CAS AG
Brüsseler Straße 3
D-67657 Kaiserslautern
Andrea Schatz
Marketing Manager
Marcus Ehrenwirth
Phronesis PR GmbH
Social Media