Evernote für Nokia N900 verfügbar

Neues Plugin integriert Evernote in die Kernfunktionalität des Smartphones
(PresseBox) (Mountain View, Kalifornien, ) Evernote, Entwickler der Multiplattform-Anwendung zur Notizenerfassung und -verwaltung, gibt heute die Verfügbarkeit des Evernote Sharing-Plugins für das Smartphone N900 von Nokia bekannt. Das Plugin wurde von Nokia entwickelt und ist Bestandteil der integrierten Sharing-Funktionalität des Geräts. Damit können Fotos der Handy-Kamera und Bilder aus der Fotogalerie sowie Audio- und andere Inhalte an Evernote gesendet werden.

Für die Entwicklung des Sharing-Plugins, das mit dem neuen Betriebssystem Maemo voll kompatibel ist, nutzte Nokia die Evernote-API. Nach einem einzigen Installationsschritt kann der Benutzer verschiedene Arten von Inhalten direkt aus dem Sharing-Menü versenden. In Evernote werden diese verarbeitet und können anschließend durchsucht werden. Notizen, die auf dem Handy oder Desktop-PC bzw. in den Webversionen von Evernote erstellt wurden, können über den integrierten Browser des N900 abgerufen werden.

„Jede Idee, jeden Eindruck und jedes Erlebnis im entscheidenden Moment spielend leicht festhalten zu können – das ist unser Ziel“, sagt Phil Libin, CEO von Evernote. „Durch die Nutzung der Evernote-API macht Nokia die Maemo-Plattform zu einem leistungsfähigen, virtuellen Gedächtnis. Die Such- und Synchronisierungsfunktionen von Evernote sorgen dafür, dass dem N900-Benutzer wirklich nichts entgeht.“

Verfügbarkeit
Das Evernote Sharing-Plugin kann im Nokia Ovi Store und auf der Maemo Select-Website kostenlos heruntergeladen werden.

Kontakt

Evernote Corporation
333 West Evelyn Avenue
USA-CA 94041 Mountain View
Stephanie Messer
messerPR - Public Relations
Social Media