ZTE kündigt sehr gutes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2009 an

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der chinesische Telekommunikations­ausrüster ZTE veröffentlicht eine positive Prognose für das Geschäftsergebnis des Jahres 2009, das am 31.12.2009 endete. Die endgültigen Zahlen werden für Ende März erwartet.

ZTE gab den voraussichtlichen Nettogewinn mit 2,37409 bis 2,58991 Milliarden RMB (347 bis 379 Millionen Dollar bzw. 249 bis 272 Millionen Euro) an, was einem Plus von 43 bis 56 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Basisrendite pro Aktie wurde mit 1,35 - 1,48 RMB (0,19 bis 0,21 Dollar bzw. 0,14 bis 0,15 Euro) angegeben.

ZTE führt diese erhebliche Steigerung seines Geschäftsergebnisses auf das verbesserte Inlandsgeschäft zurück, u. a. den Aufbau großer 3G-Netze in China. Weitere erfolgreiche Maßnahmen waren die Stärkung des internen Managements sowie die Reduzierung der Vertriebsausgaben und der Ausgaben für die Administration.

Kontakt

ZTE Deutschland GmbH
Am Seestern 18
D-40547 Düsseldorf
Silvia Mattei
AxiCom GmbH
Susanne Baumann
ZTE Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Social Media