TecDoc launcht Programm zur sicheren Datenkonvertierung

Europas führender Dienstleister für das Bereitstellen von Katalogdaten von Kfz-Ersatzteilen, die TecDoc Informations System GmbH, bringt ein eigen entwickeltes Datenkonvertierungs-Tool auf den Markt
TecDoc_Easy_Load (PresseBox) (Köln, ) Europas führender Dienstleister für das Bereitstellen von Katalogdaten von Kfz-Ersatzteilen, die TecDoc Informations System GmbH, bringt ein eigen entwickeltes Datenkonvertierungs-Tool auf den Markt. Das Softwarepaket 'EASY LOAD 1.0' ermöglicht den einfachen Aus-tausch technischer Daten zwischen proprietären Datenbanken und dem Produktdatenma-nagement PDM von TecDoc.

Mit der Software Suite 'EASY LOAD 1.0' bietet die in Köln ansässige TecDoc Informations System GmbH ein Programmpaket an, mit der sich auf einfache Art und Weise Katalogda-ten zwischen dem neuen Produktdatenmanagement PDM von TecDoc und firmeneigenen Datenbanksystemen austauschen lassen. Die Software ist damit ein wesentlicher Bestand-teil der kurz vor der Einführung stehenden PHOENIX-Infrastruktur. Dieses neue Daten-bankgerüst ist die Basis der fortschrittlichen Online-Katalogplattform. Datenlieferanten kön-nen darüber in optimierter Form, tagesaktuelle Stamm-, Artikel und Verwendungsdaten von Kfz-Ersatzteilen bereitstellen.
Die nun eigens dafür von den Kölner Spezialisten entwickelte Konvertierungs-Software ermöglicht erstmals den intensiven und reibungslosen Austausch der Daten aus unter-schiedlichen Datenbankanwendungen. Das speziell zusammengestellte Programmpaket enthält dazu für zahlreiche Datenbanktypen vordefinierte Projektdateien, mit der sich die Daten in das neue TecDoc-Datenformat TXF 1.0.1 schreiben beziehungsweise daraus erstellen lassen. Neben MS Access 2003, DB2 (Version 8) und MS SQL 2005 unterstützt 'EASY LOAD 1.0' auch die Datenbankprotokolle MySQL 5 und Oracle 11g.

Einheitliche Datenaufbereitung
Nach dem Programmstart kann der Anwender entweder Daten auf Basis eines zuvor defi-nierten Formats in die Datenbank lesen oder aber Daten aus der Datenbank aufrufen und diese anschließend in ein für ihn benötigtes Format schreiben. Eine spezielle Programmrou-tine, um die XML-Dateien zu validieren, ist in Vorbereitung.

“EASY LOAD 1.0 ist die erste Software für unser PHOENIX-Projekt, mit der wir auf den Markt gehen. Sie bildet den Anfang einer umfassenden TecDoc Software Suite”, sagt
Uli Zehnpfenning-Bendisch, Managing Director bei TecDoc. „Wir unterstützen damit die Hersteller von Kfz-Ersatzteilen und Nutzer von Katalogdaten im wichtigen Segment der Datenaufbereitung“. Für den unabhängigen Kfz-Ersatzteilmarkt, der sich heute gegen die starke Konkurrenz seitens der OEMs behaupten muss, ist die Systemkompatibilität eine entscheidende Voraussetzung, um im internationalen Wettbewerb zu bestehen. Mit der Eigenentwicklung sehen sich die Kölner Datenexperten zudem strategisch näher am Markt positioniert. „Wir stärken mit dieser Produktentwicklung unsere Kernkompetenz“, so Zehnpfenning-Bendisch.

Sämtliche Programme der Software Suite 'EASY LOAD 1.0' finden sich auf einer DVD inklusive einem Booklet. Das Paket enthält neben den Softwaremodulen XML2DBBuilder, XML2DBWriter und DB2XMLWriter auch die Programme PDMImportConnector, PDMEx-portConnector und TDDExportConnector. Ferner findet sich im Root-Verzeichnis der DVD ein detailliertes Handbuch zum Programm.



Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.


Presse-Kontakt:
Gabriele Stopka - Tel. +49 (0) 171 – 45 17 707 - press@tecdoc.net
Birgit Schiller - Tel. +49 (0) 221 66 00 – 214 - Fax +49 (0) 221 66 00 - 100 - birgit.schiller@tecdoc.net
TecDoc Informations System GmbH, Arnikaweg 3, 51109 Köln, Deutschland

Kontakt

yooze GmbH
Bernd-Alois-Zimmermann-Str. 13
D-50226 Frechen

Bilder

Social Media