Gewindefräser "ThreadBurr" - 1 Jahr Gewindefräsen und Entgraten in einem Arbeitsgang

ThreadBurr (PresseBox) (Lich, ) Ein Jahr nach der Vorstellung der neuen Gewindefräser mit besonderer Geometrie für das Fräsen gratfreier Gewinde zieht SPPW (Spanabhebende Präzisionswerkzeuge GmbH) positive Bilanz.

Der Gewindefräser "ThreadBurr" mit besonderer Geometrie, der seit gut einem Jahr bei SPPW erhältlich ist, ermöglicht einfaches und effizientes Einbringen von Gewinden in einem Arbeitsgang. Mit dieser neuen Generation Gewindefräser ist es möglich gratfreie Gewinde von hoher Qualität ohne vorheriges Fasen herzustellen.

Seit dem großen Erfolg kurz nach der Einführung der neuartigen Werkzeuge wurden diese in enger Zusammenarbeit mit Produktion und Anwendern konsequent verbessert und weiterentwickelt.

"Wir haben uns neben Standardanwendungen insbesondere auf Anwendungen in Materialien mit weniger guten Zerspanungseigenschaften konzentriert und hier große Erfolge erzielt" so Oliver Meineke, Geschäftsführer bei der SPPW GmbH. Als Beispiel nennt Herr Meineke u.a Testreihen in den Materialien HARDOX 500 und HARDOX 600, bei denen die Gewindefräser beste Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen konnten. "Die Produktvielfalt der gesamten Palette wurde seit der ersten Vorstellung der Gewindefräser ebenfalls maßgeblich erweitert und bietet die Möglichkeit, fast alle Anwendungen aus dem Standard-Lagerprogramm abzubilden".

Mit den Gewindefräsern aus der Produktreihe "ThreadBurr" können gratfreie Gewinde noch effizienter hergestellt werden. Dies bedeutet einen erheblichen Zeitgewinn in der Produktion. Bei exakt erreichbarer Gewindetiefe können Gewinde mit besonders hoher Oberflächengüte gefertigt werden. Geringere Werkzeugkosten durch mehrfache Verwendung eines Werkzeugs für verschiedene Gewindetypen runden das Bild ab. Zudem können fast alle Werkstoffe, auch schwer zerspanbare und hochfeste, prozeßsicher bearbeitet werden.

ThreadBurr ist im Standard für Gewinde mit Tiefe 1,5xØ, 2xØ, 2,5xØ und 3xØ verfügbar. Das Lagerprogramm umfasst Gewindefräser für Metrische (M, MF), Unified (UNF, UNC), Whitworth (G), Panzerrohr (PG) und Konische Gewinde (BSPT, NPT, NPTF, NPSF).

Durch das breite Standardprogramm besteht die Möglichkeit Gewindefräser in Sonderanfertigung herzustellen. Abgerundet wird das Angebot durch ein Expertenprogramm, das die technischen Einsatzdaten für den einzelnen Anwendungsfall festlegt und diese gleich als CNC-Programm ausgibt.

Neben den Gewindefräsern aus der Reihe "ThreadBurr" bietet SPPW ein breites Programm an konventionellen Gewindefräsern an.

SPPW zeigt die ereiterte Produktfamilie "ThreadBurr" auf der METAV 2010 / Düsseldorf in Halle 09 Stand D18 und bietet Bemusterungen an.

Kontakt

Spanabhebende Präzisionswerkzeuge GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 10
D-35423 Lich

Bilder

Social Media