Itella zertifiziert nach ISO 9001:2008

Itella Qualitätsmanagement-System erfüllt neuste Standards
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Zum Ende des vergangenen Jahres Itella erhielt das neue Zertifikat ISO 9001:2008. Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 ist in vielen Unternehmen zu einem unverzichtbaren Muss geworden - insbesondere auch im Bereich von Dienstleistern. Es beschreibt die Anforderungen an das Qualitätsmanagement einer Organisation.

„Wir freuen uns, dass unser bisheriges Zertifikat nach Standard 9001:2000 nun auch den neusten Standards der Kommission entspricht,“ so Raimund Schlotmann, Geschäftsführer Itella.

Die neue Version des Zertifikats enthält wichtige Präzisierungen, zum Beispiel zum Umgang mit personenbezogenen Daten. Sie besagt, dass beim Umgang mit Eigentum des Kunden auch dessen personenbezogene Daten als Eigentum angesehen werden müssen. „Für unsere Kunden ist diese Spezifizierung von großer Bedeutung. Denn als Provider betreiben wir Datenverarbeitung im Auftrag unserer Kunden. Die vertrauliche Handhabe personenbezogener Daten gehört zu unserem Kerngeschäft. Um dieser Anforderung im Sinne unserer Kunden zu begegnen, haben wir ein integriertes Managementsystem aufgebaut, das Qualitätsmanagement, Datenschutz, Datensicherheit und Risikomanagement abdeckt. Für unsere Kunden, z.B. auch in besonders sensiblen Bereichen wie Banken oder Telekommunikation, ist dies ein großes Plus unseres Serviceportfolios“, so Schlotmann.

Kontakt

docsellent GmbH
Mühlenstr. 57
D-51352 Korschenbroich
Monika Jantz
Marketing
Gerrit Breustedt
Hotwire
Social Media