Secretary William S. Cohen und General Joseph W. Ralston treffen Staatsminister Siegfried Schneider bei der SFC Smart Fuel Cell AG um sich über innovative netzferne Energieversorgungslösungen zu informieren

Logo SFC AG (PresseBox) (Brunnthal/München, ) .
- SFC Smart Fuel Cell präsentiert Anwendungsmöglichkeiten der SFC-Brennstoffzelle im Verteidigungsbereich in den USA und Deutschland
- Secretary William S. Cohen: "Die besten Zukunftsaussichten sehen wir für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen wie auch für einen Markt, der heute noch in den Kinderschuhen steckt - Elektromobilität".
- Staatsminister Siegfried Schneider: "SFC liefert innovative High-Tech-Produkte "Made in Bavaria" und gibt damit auch ein klares Signal für die Bedeutung von CleanTech".

Der ehemalige US-Verteidigungsminister, William S. Cohen, General Joseph W. Ralston, ehemaliger NATO-Oberkommandeur in Europa und Dan Fata, ehemaliger Vizeverteidigungsminister der USA für Europa und die NATO, besuchen heute die Unternehmenszentrale der SFC Smart Fuel Cell AG. SFC ist Marktführer für mobile und netzferne Ener-gieversorgungslösungen auf Brennstoffzellenbasis mit Firmensitz in Brunnthal bei München. Ziel des Besuchs ist es, weitere Anwendungen der SFC-Brennstoffzellentechnologie im Verteidigungs- und Sicherheitsbereich zu diskutieren. Die Bayerische Staatsregierung wird durch den Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Siegfried Schneider, vertreten: "SFC liefert innovative High-Tech-Produkte "Made in Bavaria" und gibt damit auch ein klares Signal für die Bedeutung von CleanTech. Im Rahmen unseres Zukunftsprogramms "Aufbruch Bayern: Familie, Bildung, Innovation" ist es ein wichtiges Ziel, Bayern auch weiterhin bei den Technologien der Zukunft in der Weltspitze zu halten".

Secretary Cohen: "Wir sind sehr beeindruckt von den innovativen SFC-Produkten, die die Bundeswehr für die Ausrüstung von Soldaten und Fahrzeugen nutzt. Die Vorteile der Technologie sind das niedrige Gewicht, nahezu geräuschloses Wiederaufladen und die hohe Energiedichte. Diese grüne Technologie und ihre breite Einsatzpalette - beispielsweise im Bereich des Grenzschutzes und der netzfernen Überwachung - haben uns wirklich beeindruckt. Die besten Zukunftsaussichten sehen wir für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen wie auch für einen Markt, der heute noch in den Kinderschuhen steckt - Elektromobilität. Denn die SFC-Brennstoffzellen ermöglichen Fahrzeugbesitzern leichte, saubere und emissionsfreie Stromversorgung an Bord".

"Wir sind hocherfreut über den Besuch von Secretary Cohen, General Ralston, Staatsminister Schneider und Dan Fata", erklärt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Smart Fuel Cell AG. "Das zeigt, dass unsere Produkte und die Technologie wegweisend für leise, leichte und emissionsfreie netzferne Stromversorgung sind. Wir freuen uns sehr, unsere Beziehung mit Secretary Cohen fortzusetzen, um den Einsatz von sauberer Brennstoffzellenergie für zahlreiche Einsatzbereiche, unter anderem für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen, voranzutreiben".

Mit über 16.000 verkauften, voll kommerzialisierten Brennstoffzellen für Freizeit-, Industrie- und Verteidigungsanwendungen, bietet SFC Smart Fuel Cell zuverlässige, leichte und emissionsfreie Energieversorgung fernab vom Netz. Mit dem portablen Energienetzwerk aus JENNY-Brennstoffzelle und SFC Power Manager sowie der mobilen EMILY 2200-Brennstoffzelle für den Fahrzeug- und feldbasierten Einsatz, gewährleistet SFC Smart Fuel Cell Soldaten im Feld eine verlässliche Stromversorgung. Produkte von SFC haben ihre Tauglichkeit in umfangreichen Feldtests und im direkten Feldeinsatz von NATO- und Partnership-for-Peace-Organisationen in Europa und den USA eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Darüber hinaus hat SFC Smart Fuel Cell renommierte Auszeichnungen wie den ersten und dritten Preis des "Wearable Power Prize" des US-Verteidigungsministeriums 2008 erhalten. Der Technology Innovation Award des Wall Street Journal im Jahr 2009 unterstreicht die führende Rolle des Unternehmens in den Bereichen Design und Technologie.

Weitere Informationen unter www.sfc.com

Kontakt

SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal
Claudia Junker
Public Relations
Public Relations Manager
Barbara v. Frankenberg
SFC Smart Fuel Cell AG
Investor Relations Manager

Bilder

Social Media