Kostensparende Druckerlösungen im Fokus: BIXOLON zeigt seine Produkte auf der Fachmesse EuroCIS

Logo (PresseBox) (Düsseldorf, ) Die EuroCIS ist Europas führende Fachmesse für Informationstechnologie und Sicherheit im Handel, auf der vom 2. bis 4. März dieses Jahres 148 Aussteller aus 17 Ländern ihre Produktneuheiten präsentieren. Auch der Druckerhersteller BIXOLON (www.bixolon.de), der seine Geräte auf die Bedürfnisse von Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen Einzelhandel, Logistik, Touristik, Gesundheitswesen, Hotel- und Gastgewerbe sowie öffentlicher Dienst ausrichtet, wird am Stand A54 in Halle 14 vertreten sein.

Papiersparende und damit kosteneffiziente Duckerlösungen, bei denen umweltfreundliche Leistungsmerkmale wie niedriger Stromverbrauch eine große Rolle spielen: Das zeichnet die Produkte von BIXOLON aus. Einige davon werden auf der EuroCIS präsentiert, wie der Thermodirekt-Etikettendrucker SLP-D420. „Es ist ein vor allem für den Einzelhandel attraktives Gerät, das mit Lagerettiketierung, Inventarkontrolle, Produktkennzeichnung oder dem reinen Coupon- und Etikettendruck eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten bietet“, erläutert Yvonne Klein, Sales Manager bei der BIXOLON Europe GmbH.

In kompakter Bauweise und mit hoher Druckauflösung zeichnet sich der SLP-D420 durch ein zeitgemäßes Controller Board mit einer Dreifachschnittstelle aus. Das universelle Druckgenie wartet mit einer Druckleistung bis zu 6 Zoll pro Sekunde auf. Einfach und effizient wird jeder Druckvorgang durch die intelligente "Leap-Over"-Technologie zum Überspringen leerer Stellen, darüber hinaus trennt der Auto Cutter Etiketten automatisch von der Rolle.

Außerdem wird BIXOLON mit dem SRP-350 plus einen Drucker vorstellen, der sich intelligent an seine Umgebung anpasst und damit besonders in der Gastronomie seine Vorteile ausspielt. Er lässt sich sowohl horizontal als auch vertikal aufstellen, ohne dabei an Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit einzubüßen. „Dank Wandhalterung ist es sogar egal, wie der Drucker eingebaut wird: Die Bonausgabe erfolgt immer an der Vorderseite, was dem Personal den Zugriff erleichtert“, erklärt Yvonne Klein. Wartezeiten bei der Bonausgabe werden durch den schnellen Druck vermieden, zudem ermöglicht das Gerät über den Drop-in Papierwechsel einen einfachen Rollenaustausch.

Weitere Informationen unter www.bixolon.de

Kontakt

BIXOLON Europe GmbH
Tiefenbroicher Weg 35
D-40472 Düsseldorf

PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media