Die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG bestellt neue Straßenbahnwagen bei Vossloh Kiepe und Bombardier

Die KVG konsolidiert die langjährige Geschäftsbeziehung mit Vossloh Kiepe durch einen Neuauftrag über 18 Straßenbahnfahrzeuge mit einer Option auf 6 weitere Fahrzeuge
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Fahrzeughersteller Bombardier liefert seine moderne Straßenbahn des Typs NGT8, die mit der effizienten Antriebstechnologie von Vossloh Kiepe ausgestattet wird. Die Fahrzeuge sind zu 70 Prozent niederflurig und können im Zweirichtungsbetrieb eingesetzt werden.

Die Erneuerung des Fuhrparks und eine Streckenerweiterung, die über die Stadtgrenzen Kassels hinausgeht, macht die Neubeschaffung der Fahrzeuge erforderlich. Sie sollen sowohl auf dem innerstädtischen Straßenbahnnetz als auch auf dem Schienennetz der Regionalbahn Kassel fahren sowie tunneltauglich sein.

Bislang sind auf dem Netz der KVG rund 80 Fahrzeuge in Betrieb, von denen 22 schrittweise durch die neuen Stadtbahnwagen NGT8 ersetzt werden sollen.

Vossloh Kiepe ist als Systemlieferant verantwortlich für die Projektierung, Montage und Inbetriebsetzung der elektrischen Ausrüstung. Zum Lieferumfang gehören die Zug- und Fahrzeugleittechnik, der komplette Antriebsstrang, die Zugsicherungsanlage, Schienenbremsen, Stromabnehmer und Bordnetzumrichter. Auch die Klima- und Temperierungsanlagen, das integrierte Fahrzeugdatenmanagement sowie die Videoüberwachung und die Außen-, Innen- und Linienverlaufsanzeigen kommen von dem Düsseldorfer Spezialisten.

Im November 2011 beginnt die Lieferung der ersten 18 Fahrzeuge, welche bis Februar 2013 abgeschlossen sein soll. Eine Optionseinlösung weiterer 6 Fahrzeuge mit einer Auslieferungszeit bis 2013 steht dann gegebenenfalls an.

Kontakt

Kiepe Electric GmbH
Kiepe-Platz 1
D-40599 Düsseldorf
Sandra Heinrich
Vossloh Kiepe GmbH
Werbung
Martin Schmitz
Vossloh Kiepe GmbH
Social Media