Krankenkassen: Minister rät, auf das Preis-Leistungs-Verhältnis zu achten

gesetzlicheKrankenkassen.de (PresseBox) (Frankfurt, ) Angesichts der immer zahlreicheren Zusatzbeiträge bei den Gesetzlichen Krankenkassen sind immer mehr Bürger verunsichert. Jetzt hat sich Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler mit einem dringenden Appell an die Versicherten gewandt:
"Und weiterhin empfehlen wir allen Versicherten in Deutschland, ebenfalls zu prüfen, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis bei ihrer Krankenkasse stimmt und gegebenenfalls zu wechseln falls man das Gefühl hat, dass eben das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmen sollte!"

Doch wie kann man als Versicherter feststellen, wie gut oder schlecht die Leistungen der eigenen bzw. der vorgesehenen Krankenkasse sind?
Hier hilft das Portal http://www.gesetzlicheKrankenkassen.de mit umfangreichen Preis- und Leistungsvergleichen der geöffneten Gesetzlichen Krankenkassen! So kann man in umfassenden Tabellen direkt erkennen, wie die Leistungen der eigenen Krankenkasse im Vergleich zu bewerten sind.

Als besonderer Service ist unter http://www.kassensuche.de eine vollkommen kostenfreie individuelle Suche nach der geeignetsten Krankenkasse möglich: Einfach aus über 70 Leistungskriterien die für sich selbst wichtigsten Punkte heraussuchen und schon werden nur die Kassen angezeigt, die genau dies leisten. Dazu gibt es detaillierte Informationsblätter zu jeder Kasse - und das ohne irgendeine Registrierung oder Gebühr für den Nutzer!

Thomas Adolph, Geschäftsführer der Kassensuche GmbH erklärt hierzu: „Wir wollen damit allen gesetzlich Versicherten die Möglichkeit geben, ganz individuell für sich eine fundierte Entscheidung zu treffen - genau so, wie es der Gesundheitsminister fordert! Der Zusatzbeitrag allein ist nicht alles - vor allem die Leistungen zählen!"

Kontakt

Kassensuche GmbH
Vilbeler Landstraße 186
D-60388 Frankfurt
AFW Dienstleistungsgesellschaft mbH

Bilder

Social Media