Neuer UV-Laser setzt Maßstab für CW-Laserleistung

Genesis CXseries (PresseBox) (Santa Clara, Calif., ) Der neue Genesis(TM) CX355 -250-Laser von Coherent, Inc. (Santa Clara, CA) (Nasdaq: COHR) setzt mit einer Leistung von 250 mW TEM00-Output einen neuen Maßstab im Bereich des echten ultravioletten Hochleistungs-Festkörper-CW-Lasers. Alle Genesis CX355-Laser verwenden Coherents einzigartige OPSL (optically pumped semiconductor laser)-Technologie, und sind die einzige Klasse von kommerziell erhältlichen Festkörperlasern, die echtes CW-UV zur Verfügung stellen - und keinen gepulsten oder quasi-CW (modengekoppelten) Output. Im Genesis CX355 -250 sorgen die Vorteile der OPSL-Technologie dafür, dass sich eine ideale Kombination aus geringem Rauschen (< 0,5%) und hoher Leistung zusammen findet, welche den OEM-Instrumenten außergewöhnlich gute Signal/Rausch-Eigenschaften beschert. Weiterhin erzeugt der Genesis CX355 -250 einen TEM00 -Strahl (M2 < 1,2), der eine perfekte Kollimation und/oder Refokussierung zu einem beugungsbegrenzten Spot erlaubt.

Die meisten Applikationen, die von der hohen Leistung des Genesis CX355 -250 profitieren werden, liegen in der Durchflußcytometrie von lebenden Zellen, wie zum Beispiel die Sortierung von unbefruchteten und befruchteten Eiern, wo die Peak-Leistung der älteren, modengekoppelten Laser ein erhebliches Risiko zur Erbgutschädigung der sortierten Zellen birgt. Zudem ist die hohe Leistung des neuen Lasers ideal für die neuesten Cytometer mit hohem Durchsatz, in denen zwei parallele Laser-Interaktionszellen enthalten sind. Der Genesis CX355 -250 ist auch eine hervorragende Quelle für andere auf Fluoreszenz basierende Applikationen, inklusive der Konfokal-Mikroskopie, wo seine kurze Wellenlänge und sein niedriger M2-Wert für eine optimale Anregung von Hoechst- und Indo-Farbstoffen sorgen. Diese Konfokal-Mikroskope arbeiten häufig mit Faserzuleitung, was bei quasi-CW-Lasern mit hoher Peak-Leistung zu Problemen führen kann. Weiterhin wird erwartet, dass der Genesis CX355 -250 in 3D-Applikationen, wie der Stereolithografie, zur Anwendung kommt.

Kontakt

Coherent Shared Services B.V.
Dieselstr. 5b
D-64807 Dieburg
Petra Wallenta
Coherent GmbH
PR Manager Europe / MARCOM Manager Excimer
David Kuntz
Coherent, Inc.
Technical Marketing Services
Arnaud Lepert
Coherent, Inc.

Bilder

Social Media