Kontron KISS 2U Industrieserver mit 4 schnellen PCI Express x4/x16 Erweiterungssteckplätzen

Hochintegrierter Industrieserver für komplexe Visualisierungs- und Bildverarbeitungsaufgaben
(PresseBox) (Eching, ) Die langzeitverfügbaren Kontron KISS 2U Industrieserver lassen sich dank der neuen PCI Express Butterfly-Backplane flexibel und kosteneffizient mit bis zu 4 PCI Express x4 Karten und mit einer PCI Express x16 (PEG) Karte bestücken. Zudem bietet das System einen Steckplatz für ein PICMG 1.3 CPU-Board, sodass auch die Prozessorperformance jederzeit flexibel skalierbar ist.

Der hochintegrierte und damit Platz sparenden 2HE Industrieserver eignet sich insbesondere für komplexe Visualisierungs- und Bildverarbeitungsaufgaben, die den unabhängigen Betrieb von bis zu 8 High-Definition Monitoren oder die Integration von 4 PCI Express x4 Framegrabberkarten für maschinelles Sehen oder Videoüberwachung erfordern.

Anwendung findet der Hochleistungs-Industrieserver insbesondere in Kontrollräumen und Leitwarten von Energieversorgern, Schienenverkehrsbetrieben oder Flughäfen. Weitere Applikationen finden sich bei Infotainment und Digital Signage in Bahnen und Flugzeugen sowie in der Gamingindustrie als zentraler Rechner für mehrere Spielautomaten. Die hohe Bandbreite von bis zu 8 GByte/s ermöglicht zudem grafikintensive Simulationen für Wettervorhersagen, Digital Mockups oder Virtual Reality für Anwendertrainings.

Werden CUDA (Compute Unified Device Architecture)fähige Grafikkarten integriert, agiert der Kontron KISS 2U PCIe als kompakter Supercomputer (mit ca. 500 Gigaflops), und beschleunigt selbst komplexe Bildverarbeitungsoperationen durch parallele Datenverarbeitung um ein Vielfaches. Kunden profitieren in jedem Fall von einer hochperformanten Grafik- und Bilddatenverarbeitung auf einem einzigen konsolidierten Industrieserver im platzsparenden 2HE Format.

Die Prozessorperformance der Kontron KISS-2U Industrieserver ist mit kompakten PICMG 1.3 System Host Boards skalierbar bis hin zu aktuellen Intel Core 2 Quad Prozessoren und bis zu 8 Gigabyte DDR2 Dual Channel RAM. Mit dem Slotboard Kontron PCI-760 bestückt bieten die mindestens fünf Jahre langzeitverfügbaren 2HE-Server bis zu 3x GBit Ethernet, 8x USB 2.0, 2x RS232C, sowie HD Audio. Der integrierte Intel GMA 3100 Graphics Media Adapter bietet eine Auflösungen bis hin zu QXGA (2048 x 1536) bei 75 Hz über den VGA-Anschluss.

Der Festplattenzugriff ist dank integriertem SATA RAID Controller (RAID 0/1/5/10) besonders schnell und/oder sicher. Über einen miniPCI-Connector (Typ IIA) sind weitere Schnittstellen adaptierbar. Kontroneigene Baugruppen sind für LAN, WLAN und SCSI erhältlich.

Mit einer MTBF von 50.000 Stunden (? 5,7 Jahre Dauerbetrieb) bieten die extrem robusten und schockfesten Systeme höchste Verfügbarkeit und niedrigste Wartungskosten. Dazu trägt auch die integrierte Intel Active Management Technology (Intel AMT) 3.0 bei, die das System unkompliziert fernwartbar macht. Die für den Dauerbetrieb konzipierten KISS-Systeme sind CEzertifiziert und ULgeeignet.

Die hochverfügbaren Kontron KISS 2U PCIe Server unterstützen Linux sowie die sämtliche Windows Desktop und Server Betriebssysteme inklusive des neuen Windows 7. Sie sind als Standardsysteme ab sofort direkt ab Lager lieferbar oder werden bei Bedarf kundenspezifisch konfiguriert und als in ihrer Gesamtheit geprüfte und unabhängig zertifizierte Lösungen ausgeliefert. Die neuen Kontron KISS 2U PCIe Industrieserver sind ab sofort verfügbar.

Weitere Informationen zum Kontron KISS 2U PCIe unter: http://www.kontron.com/... oder http://www.kontron.com/...

Weitere Informationen zu Kontron KISS Industrieservern unter: http://www.kontron.com/KISS

Weitere Informationen zu Kontron PICMG 1.3 System Host Boards unter:: http://www.kontron.com/...

Kontakt

Kontron AG
Oskar-von-Miller-Straße 1
D-85386 Eching
Social Media