Avocent wächst weiter entgegen Branchentrend

(PresseBox) () KVM-Spezialist gibt Umsatzzahlen 2002 bekannt.

Huntsville/Steinhagen, 07. Februar 2003 - Avocent (Nasdaq: AVCT), Hersteller von Management-Lösungen für Rechenzentren mit deutscher Niederlassung im westfälischen Steinhagen, meldete für das abgelaufene Geschäftsjahr 2002 (Stichtag 31.12.02) Wachstum entgegen dem Branchentrend. So kletterte der Umsatz im Berichtszeitraum um 1,83 Prozent von 255,9 Mio. auf 260,6 Mio. US-Dollar.

Für das vierte Quartal des Geschäftsjahres meldet Avocent eine Nettoumsatzsteigerung von 13,5 Prozent auf 71 Mio. US-Dollar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (2001: 62,6 Mio. US-Dollar).

Hauptgründe für das gute Jahresergebnis waren für den Hersteller von Administrationslösungen für Rechenzentren und Serverräume unter anderem das Geschäft mit den digitalen Management-Lösungen der DS-Serie sowie das der analogen AMX-Systemen.

Über Avocent Deutschland

Avocent Deutschland, Tochter der weltweit operierenden US-amerikanischen Avocent Corp., hat ihren Sitz im westfälischen Steinhagen. Hier ist neben den Bereichen Vertrieb, Marketing, Finanzen, Support und Verwaltung auch eine von drei Entwicklungsabteilungen des internationalen Avocent-Konzerns beheimatet. Zusammen mit einer Niederlassung in München werden der deutschsprachige und auch weite Teile des europäischen, asiatischen und afrikanischen Marktes betreut.
www.avocent.com.



Über Avocent International

Avocent (Nasdaq: AVCT) ist Innovationsträger und Wegweiser für die gesamte KVM-Branche. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt das Unternehmen die IT-Manger dieser Welt, ihre Rechenzentren sicher und komfortabel administrieren zu können. Die Avocent Corporation wurde im Jahr 2000 durch die Fusion der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet KVM-Switching, der Apes Inc. und der Cybex Computer Products Corp., gegründet. Avocent hat seinen Hauptsitz in Huntsville/ Alabama. Weitere Niederlassungen befinden sich in Redmond, Washington; Austin, Texas; Chelmsford, Massachusettes; Sunrise, Florida; London, England; Shannon, Irland; China; Singapur und Tokio, Japan. Die Deutschlandzentrale hat ihren Sitz im westfälischen Steinhagen mit einem weiteren Standort in München.



Hinweis für die IT-Fachpresse:

Weitere Informationen zur Technologie liefert Ihnen Jörg Poschen in der deutschen Avocent-Niederlassung. Sie erreichen ihn unter 05204/ 9134-81 oder per Mail unter joerg.poschen@avocent.com

Kontakt

Avocent Deutschland GmbH
Lehrer-Wirth-Str. 4
D-81829 München
Social Media