Start der 1st European MBA Career Fair in Berlin

Sechs Europäische Business Schools mit insgesamt 290 Studenten
Studenten auf der Career Fair 2009 (PresseBox) (Hannover, ) Am 26. April 2010 findet in Berlin die 1st European MBA Career Fair statt.

Rund 290 Studierende von sechs international akkreditierten Vollzeit-MBA-Programmen aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien treffen auf Personalverantwortliche ausgewählter internationaler Unternehmen.

Die 1st European MBA Career Fair geht zurück auf die seit 2004 jährlich stattfindende MBA Career Fair in Deutschland als einer gemeinsamen Initiative u.a. zwei der führenden deutschen Business Schools, der GISMA Business School, Hannover, und der Handelshochschule Leipzig (HHL). An der 1st European MBA Career Fair nehmen folgende Wirtschaftshochschulen teil: Audencia Nantes - School of Management (Frankreich), GISMA Business School (Deutschland), Goethe Business School (Deutschland), Handelshochschule Leipzig (HHL) (Deutschland), MIP Politecnico di Milano (Italien) und Warwick Business School (Großbritannien).

Begleitet wird die Veranstaltung von den Medienpartnern MBA Channel und Jobguide.

Die MBA-Programme der teilnehmenden Wirtschaftshochschulen verbindet ein hoher Qualitätsanspruch: Sie alle sind EQUIS- und/oder AACSBakkreditiert und besitzen damit die Gütesiegel der weltweit bedeutendsten Akkreditierungsagenturen. Diese unabhängige Prüfung der Programmqualität nach strengsten Kriterien garantiert eine Managementausbildung auf weltweitem Spitzenniveau.

Die 1st European MBA Career Fair ist eine wichtige Serviceleistung der sechs Business Schools für ihre Studierenden und soll diesen einen optimalen Berufseinstieg ermöglichen.

Die Organisatoren möchten an die Bilanz der vergangenen MBA-Karrieremessen anknüpfen: Über zehn Prozent der Teilnehmer haben in den vergangenen Jahren durch die auf der Messe geknüpften Kontakte einen Arbeitsvertrag erhalten.

Die 1st European MBA Career Fair bietet den teilnehmenden Unternehmen eine breite Palette an Möglichkeiten, um mit den Absolventen in Kontakt zu treten. In Workshops, vorher vereinbarten Interviews und spontanen Gesprächen im offenen Forum können sie die Absolventen aus über 30 Ländern kennenlernen und ihr Unternehmen in einer Präsentation vorstellen.

Die MBA-Absolventen sind hervorragend ausgebildet. Über 290 verschiedene Persönlichkeiten, mit unterschiedlichen Lebens- und Karrierewegen, einer Vielzahl kultureller Hintergründe und internationaler Erfahrungen - doch eins eint die Absolventen der sechs Programme: Sie alle haben ein anspruchsvolles Auswahlverfahren durchlaufen, verfügen über mindestens einen ersten Hochschulabschluss und durchschnittlich sechs Jahre Berufserfahrung. Neben Wirtschaftswissenschaftlern erhalten vor allem Ingenieure, Natur- und Geisteswissenschaftler sowie Mediziner an den sechs Business Schools das Rüstzeug für eine Managementkarriere. Mehr als drei Viertel von ihnen kommt aus dem Ausland. Im Durchschnitt sind sie rund 29 Jahre alt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich am 26. April 2010 in Berlin selbst ein Bild von der 1st European MBA Career Fair, den teilnehmenden Business Schools und ihrer Studierenden zu machen. Eine Einladung zur Pressekonferenz während der Veranstaltung schicken wir Ihnen in den kommenden Wochen zu. Nähere Informationen über Beginn und Ablauf des Messetags sowie die richtigen Ansprechpartner finden Sie auf den Seiten der MBA Career Fair.

Kontakt

GISMA Business School GmbH
Goethestraße 18
D-30169 Hannover
Susanne Klingebiel-Scherf
Press Relations Manager

Bilder

Social Media