SolarWorld erneut Testsieger

Module erreichen höchste Ertragsdaten im internationalen Wettbewerbsvergleich
(PresseBox) (Bonn, ) Die SolarWorld AG ist erneut Testsieger der aktuellen Qualitätsstudie der Fachzeitschrift Photon. Auch in dem Langzeittest 2009 haben die Solarstrommodule der SolarWorld mehr Strom erzeugt als alle Wettbewerbsprodukte. Im Vergleich zu den übrigen Modulen ist der Stromertrag der SolarWorld Module bis zu zwölf Prozent besser. Weltweit führt ausschließlich Photon Ertragstests unter wissenschaftlichen Bedingungen durch. Der Test bietet somit Kunden, die sich zwischen 3.000 auf dem Markt befindlichen Modultypen entscheiden müssen, eine valide Entscheidungshilfe.

"Die Testergebnisse unterstreichen nachdrücklich unsere Spitzenposition im internationalen Markt", sagt Frank H. Asbeck, Vorstandsvorsitzender der SolarWorld AG. "Wir sehen uns hiermit in unserer Strategie bestätigt, an Standorten mit höchsten Qualitäts-, Umwelt- und Sozialstandards zu produzieren - ein Garant für Top-Qualität made by SolarWorld." Die vollautomatisierte und vollintegrierte Produktion der SolarWorld AG sichert die maximale Qualität der Hochleistungsmodule. Das Vertrauen in seine Produkte gibt der Konzern seit 2010 an seine Kunden in Form der einzigartigen linearen Leistungsgarantie weiter.

Der Konzern setzt sich für Deutschland als Standort der Solarindustrie ein. In Anbetracht der Kürzungsvorschläge des Bundesumweltministeriums für die Einspeisetarife von Solarstrom und in der daraus folgenden Investitionsunsicherheit der Kunden sieht der Konzern die deutsche Solarbranche gefährdet. "Drei massive Kürzungen verkraftet die Solarbranche nicht", betont Frank H. Asbeck. "Wir dürfen die stabile und moderne Brücke zu den Erneuerbaren Energien nicht einreißen."

Kontakt

SolarWorld AG
Martin-Luther-King-Str. 24
D-53175 Bonn
SolarWorld AG, Presse
SolarWorld AG Investor Relations / Marketing Communications
Social Media