Nicht nur die Industrietore per Funk öffnen und schließen

Die SMD Industriehandsenderserie von TRL-Funksysteme GmbH
SMD Industriehandsenderserie 1-4 Befehl (PresseBox) (Rodgau, ) Die von der TRL-Funksysteme GmbH – Spezialist für Datenfunksysteme - präsentierte Funksteuerung, kann Schaltvorgänge und Steuerbefehle drahtlos übertragen. Jedes Gerät kann eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen erfüllen. Die angewandte Modultechnik ermöglicht hierbei eine optimale und effiziente Anpassung an den Einsatzzweck in Industrie, Produktion wie auch z.B. in der Landwirtschaft.
Der Einsatz von Funksteuerungen ist in der Tortechnik bereits gut bekannt und eingeführt. Dennoch sind viele weitere wichtige Einsatzfelder bisher wenig erschlossen. Die SMD Industriehandsenderserie wurde deshalb speziell zur Erschließung weiterer Anwendungsgebiete entwickelt. Diese sind besonders gut in der Land- und Forstwirtschaft, z.B. für die Bewässerungsschaltung, in der produzierenden und verarbeitenden Industrie einsetzbar.
Eine Funksteuerung ist immer dann vorteilhaft, wenn durch die Funkübertragung das Verlegen von Kabeln eingespart werden kann, wenn eine Zeitersparnis damit verbunden ist, wenn die Sicherheit erhöht wird oder ein deutlicher Flexibilitätsgewinn bzw. eine höherer Grad an Bequemlichkeit erzielbar ist.
Sender und Empfänger sind mit stabilen HF-Modulen ausgestattet und arbeiten. Die Handsender sind in robusten und industrietauglichen Gehäusen eingebaut und können problemlos mit Handschuhen bedient werden. Mit Hilfe von bis zu 8 Tasten und 2 seitlichen Wahlschalter können bis zu 400 Schaltbefehle übertragen werden. Ein separater Ein-/Ausschalter kann als Option montiert werden.
Alle Industrieempfänger sind mit einem Entstörmodul versehen, um die Schaltung gegen hohe Spannungsspitzen zu schützen, in erster Linie geeignet bei Fahrzeugmontage.
Zusätzlich sind die Empfänger mit Latch-Funktion ausgestattet. Es besteht auch die Möglichkeit mittels DIL-Schalter die Relais mit Impuls- oder Selbsthaltung anzusteuern.
Die Empfänger sind mit bis zu 8 Befehlen in den Spannungsbereichen 12, 24 und 230V erhältlich.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.trlfunk.de

Kontakt

TRL Funksysteme GmbH
Hans-Böckler-Str. 5a
D-63110 Rodgau
Martin Nordlander
Geschäftsführer
Social Media