FutureCarbon ist Aussteller auf der nano tech 2010 in Tokio, Japan vom 17. bis 19.02.2010

FutureCarbon wird als Aussteller an der nano tech in Tokio, der internationalen Messe für Nanotechnologien, vom 17.02.2010 bis zum 19.02.2010 teilnehmen
FutureCarbon auf der nano tech 2010 vom 17. bis 19. Februar in Tokio (PresseBox) (Bayreuth, ) FutureCarbon wird als Aussteller an der nano tech in Tokio, der internationalen Messe für Nanotechnologien, vom 17.02.2010 bis zum 19.02.2010 teilnehmen. Hier wird FutureCarbon die Produktneuheit CarboGran, ein leicht lösliches CNT-Granulat, und die elektrische Heizbeschichtung Carbo e-Therm vorstellen.

Im Mittelpunkt steht die Produktneuheit CarboGran, der Durchbruch für die industrielle Verwendung von Kohlenstoff-Nanomaterialien. CarboGran ist ein nicht-staubendes, trockenes Granulat aus Kohlenstoff-Nanotubes, das auf einfachste Weise sicher in unterschiedlichste Lösungsmittel und Polymere eingebracht werden kann. Mit CarboGran wird der bisherige Aufwand für die Weiterverarbeitung von Kohlenstoff-Nanomaterialien auf ein Minimum reduziert, da aufwendige und technisch anspruchsvolle Dispergierprozesse auf Seiten des Anwenders vollständig entfallen.

Als weiteres Produkt-Highlight wird das innovative Bayreuther Unternehmen Carbo e-Therm, eine hoch-effiziente elektrische Heizbeschichtung für gefahrlose Kleinspannungen präsentieren. Dieses Beschichtungssystem kann auf unterschiedliche Oberflächengeometrien einfach appliziert und kontaktiert werden. Die Oberflächen erwärmen sich mit Carbo e-Therm gleichmäßig, ohne dass Hot-Spots entstehen. Die flexible Applikation sowie die hohen erreichbaren Heizleistungen ermöglichen vielfältigste Anwendungsmöglichkeiten unter anderem als Flächenheizungen im Fahrzeugbau oder als Fußboden- oder Wandheizungen.

Weitere auf der Messe präsentierte Produkte sind die erfolgreichen CNT-Dispersionen, die unter dem Handelsnamen CarboDis angeboten werden, sowie die elektrisch leifähigen Epoxidharze der Serie CarboCond.

FutureCarbon wird seine Neuheiten in Halle 6 am Stand F17 präsentieren.


Über FutureCarbon:

FutureCarbon ist auf die Entwicklung und Herstellung von Kohlenstoffnanomaterialien und ihre Veredelung zu sogenannten „Carbon-Super-Kompositen“ als Vorprodukte für die weiterverarbeitende Industrie spezialisiert. Carbon-Super-Komposite sind Kombinationswerkstoffe, die die besonderen Eigenschaften der Kohlenstoff-Nanomaterialien in der makroskopischen Welt der realen Anwendungen zur Entfaltung bringen. Die Produktion aller unserer Materialien erfolgt in industriellem Maßstab.


Kontakt:

FutureCarbon GmbH
Gottlieb Keim Straße 60
95448 Bayreuth
Germany

Tel: +49 (921) 507 388-40
Fax: +49 (921) 507 388-99
sales@future-carbon.de
www.future-carbon.de

Kontakt

FutureCarbon GmbH
Ritter-von-Eitzenberger-Straße 24
D-95448 Bayreuth
Dipl.-Ing. Nicole Radtke
Marketing & Kommunikation
FutureCarbon GmbH, Bayreuth

Bilder

Social Media