Innovative Lösung für eine branchenspezifische Vorkalkulation

EVO Informationssysteme GmbH bietet eine flexible Lösung zur Vorkalkulation
Vorkalkulation (PresseBox) (Durlangen, ) Die EVO Informationssysteme GmbH bietet ab sofort eine innovative Lösung für eine individuelle und branchenspezifische Vorkalkulation an.

Mit Hilfe einer Tabellenkalkulation und dem Modul "Vorkalkulation" der Datenintegrationslösung EVOcrossTALK kann die Kalkulation schnell erstellt und anschließend vollautomatisch in das ERP-System integriert werden.

Im Mittelpunkt der Lösung steht eine frei konfigurierbare Vorkalkulationstabelle mit der die Angebotspreise einfach und schnell berechnet werden. Um die Kalkulation durchführen zu können, müssen vom Anwender in der Tabelle lediglich die individuellen Werte wie zum Beispiel Arbeitsfolgen oder Materialkosten ergänzt werden. Durch die einheitlich strukturierte Angebotskalkulation wird eine nachvollziehbare Preisfindung gewährleistet.

Nach dem Speichern der Tabelle in einem bestimmten Verzeichnis werden die Daten der Kalkulation für die weitere Verwendung vollautomatisch in dem PPS-/ERP-System EVOcompetition angelegt. Aus der Tabelle werden die Staffelpreise, Stückliste und der Arbeitsplan in das PPS-/ERP-System übernommen.

Durch verschiedene Kalkulationsvorlagen kann für beliebige Fertigungsverfahren eine einheitliche Methodik für die Angebotspreisermittlung eingesetzt werden. In Verbindung mit dem PDM-/DMS-System CAMback können Sie die Angebotskalkulationen versionssicher und zentral ablegen, um die Preisermittlung jederzeit nachvollziehen zu können.

Kontakt

EVO Informationssysteme GmbH
Ludwig-Bölkow-Straße 15
D-73568 Durlangen
Reinhard Schenkel
EVO Informationssysteme GmbH
Marketing

Bilder

Social Media