ABB ernennt RS zum strategischen Partner

Distributor übernimmt zentrale Rolle bei Produktneueinführungen
Kevin Thompson, Gen.Manag.Global Product Management der RS Muttergesellschaft Electrocomponents,und Adalbert Neumann,Senior Vice Presid. und Global Distribution Channel Manag.Autom.Products ABB,besiegeln die Vereinbarung mit e-mHandschlag (PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) RS Components und ABB rücken enger zusammen. Beide Unternehmen haben vor kurzem eine weltweite Vereinbarung geschlossen, die RS zum strategischen Partner von ABB erklärt. Inhalt des Abkommens ist, dass RS eine zentrale Rolle im Prozess der Markteinführung von ABB-Neuheiten einnimmt. Schon jetzt hat RS mehr als 3000 Artikel des renommierten Herstellers auf Lager. Das Lieferspektrum reicht von Stromversorgungen über Komponenten zur Prozesssteuerung und elektrischen Installation bis hin zu Steckverbindern.

RS will sein internationales ABB-Lieferprogramm weiter ausbauen und wird damit zu einem integralen Bestandteil der Strategie des führenden Energie- und Automatisierungstechnikanbieters. Es ist das erklärtes Ziel von ABB, dem Markt den Zugang zu neuester Technologie zu ermöglichen. Adalbert Neumann, Senior Vice President and Global Distribution Channel Manager, Automation Products bei ABB stellt fest: "Bereits seit 1987 stellt RS für uns und unsere Kunden einen wichtigen Vertriebskanal dar. Wir sind stolz darauf, dass wir diese wichtige Partnerschaft ausbauen und auf eine vertragliche Grundlage stellen können. Für unsere Kunden bedeutet ein breites Sortiment an ABB-Artikeln bei RS, dass sie sich in jedem Markt auf ein garantiert lagerverfügbares Angebot unserer Produkte verlassen können."

Kevin Thompson, General Manager Global Product Management bei der RS Muttergesellschaft Electrocomponents, fügt hinzu: Technologie und Produkte aus dem Hause ABB nehmen gerade in der gegenwärtigen Situation eine Schlüsselstellung ein. Ganz oft ermöglichen sie Bauträgern und Kunden aus dem Bereich der Installation bei öffentlichen wie kommerziell genutzten Gebäuden Leistungssteigerungen auf umweltschonende Weise. Das Gleiche gilt für Kunden aus den Sektoren Energieversorgung und Industrie. Sehr glücklich sind wir darüber, unser bereits umfangreiches Sortiment von Produkten und Technologie des renommierten Herstellers ABB noch weiter auszubauen und es an noch mehr Kunden heranzutragen. Bei ABB handelt es sich um eines der weltweit bekanntesten Technologieunternehmen."

RS bietet bereits jetzt zahlreiche Niederspannungsprodukte und Systeme für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden. Auf Basis der neuen Vereinbarung wollen ABB und RS bei der Einführung von neuen Produktfamilien eng zusammenarbeiten und verfolgen einen gemeinsamen Plan, neu herausgebrachte Produkte und Lösungen der Mannheimer direkt in das RS Sortiment zu integrieren. Darüber hinaus planen beide Unternehmen auf einander abgestimmte Marketinginitiativen.

Über ABB

ABB (www.abb.de) ist führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in der Energieversorgung und der Industrie, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Die Unternehmen des ABB-Konzerns sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen etwa 120.000 Mitarbeiter, davon etwa 11.000 in Deutschland.

Kontakt

RS Components GmbH
Hessering 13b
D-64546 Mörfelden-Walldorf
Frank Behrens
RS Components GmbH

Bilder

Social Media