Thin Clients und Server Based Computing auf der CeBIT

(PresseBox) (Berlin, ) .
- BITKOM ist Schirmherr des Gemeinschaftsstands
- Desktop-Virtualisierung und Kosteneffizienz im Mittelpunkt

Im Rahmen eines BITKOM-Gemeinschaftsstandes (Halle 4, Stand A04) präsentieren zahlreiche Anbieter die gesamte Palette an Thin Client- und Server Based Computing (SBC)-Lösungen. Experten von 11 Unternehmen beraten fachkundig zu allen Themen rund um SBC. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Desktop-Virtualisierung und Kosteneffizienz.

Der Gemeinschaftsstand unter der Schirmherrschaft des BITKOM ist seit vielen Jahren Branchentreffpunkt für Server Based Computing und Thin Clients. Dieses Jahr wird er zum 7. Mal zur zentralen Anlaufstelle für Besucher auf der CeBIT werden. Auf 250 qm erhalten Entscheider aus Anwenderunternehmen sowie Partner und Endkunden alle Informationen zum Themengebiet Thin Client und Server Based Computing.

Die Vorteile von Thin Clients sind gerade heute für viele Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Die schlanken Rechner sind nicht nur preiswerter als umfassend ausgestattete PCs, sondern sparen auch Betriebs- und Wartungskosten. Insbesondere verbrauchen sie deutlich weniger Energie als PCs. Deshalb - und durch die längere Nutzungsdauer von rund 6 Jahren - lohnt sich der Einsatz von Thin Clients oft schon ab 7 Arbeitsplätzen.

Aktuelle Technologien werden den Trend zu Thin Clients weiter verstärken: Durch Desktop-Virtualisierung in Verbindung mit Cloud-Computing können perfekt auf die Aufgabenstellung zugeschnittene Arbeitsumgebungen schnell und kostengünstig bereitgestellt werden. Die Anwender können die gleichen Funktionen nutzen wie bei herkömmlichen Arbeitsplatz-PCs. Die Unternehmen profitieren dabei von verbesserten Prozessen sowie von erhöhter Sicherheit und Verfügbarkeit der IT.

Kontakt

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
D-10117 Berlin
Holger Skurk
Marc Thylmann
BITKOM
Pressesprecher Technologien & Dienste
Daniela C. Stanek
Presse und Kommunikation
Assistentin Pressesprecher
Social Media