juris setzt auf Service

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die juris GmbH, einer der führenden Anbieter für elektronische Rechtsinformationen, stellt bei der diesjährigen CeBIT elektronische Informationssysteme für den öffentlichen Bereich in den Fokus.

Im Dezember 2009 wurde mit dem Verkündungsportal des Saarlandes die bislang einzigartige Verknüpfung von amtlichen Verkündungen im elektronischen Amtsblatt mit den konsolidierten Gesetzestexten in einer Internet-Plattform freigeschaltet. Innerhalb von nur sechs Monaten war im Auftrag der Staatskanzlei des Saarlandes und in enger Abstimmung mit dieser und der Saarländischen Druckerei und Verlag GmbH ein Verkündungsportal entstanden, das bundesweiten Modellcharakter hat.

Im Portal verfügbar sind die Ausgaben des Amtsblatt Teil I. Damit soll der Zugang zu den Verkündungen von Gesetzen und Verordnungen für die Bürgerinnen und Bürger deutlich vereinfacht werden. Die elektronische Veröffentlichung wird künftig die amtliche Verkündungsform sein und die bisherige amtliche Verkündung im gedruckten Amtsblatt ablösen. Lediglich für amtliche Bekanntmachungen und öffentliche Zustellungen, die keine Auswirkungen auf den Rechtsbestand haben, bleibt eine Papierteilausgabe des Amtsblattes erhalten.

In den letzen Jahren hat juris zunehmend komplette Informationssysteme für Bund- und Länderverwaltungen und Kommunen sowie freie Bürgerservices aufgebaut. Aktuelle Services wurden beispielsweise für Mecklenburg Vorpommern, Bayern, Thüringen oder Berlin-Brandenburg realisiert. Dort werden die Entscheidungen erstmals als Sammlung dargestellt, so kann der Bürger bei der Suche nach Rechtsprechung intuitiv navigieren.

Auch neue Funktionalitäten, die Anwender derzeit nur bei juris finden, werden auf der CeBIT präsentiert. Dazu gehören individualisierbare Suchfunktionen wie die individuelle Aktenanlage, eigene Suchprofile (liefern neueste Ergebnisse zu einer gespeicherten Suchanfrage), Vorschlagsliste, Notizfunktionen (Abspeichern von persönlichen Notizen zu jedem beliebigen Dokument) etc.

CeBIT, 2. bis 6. März 2010 , Gemeinschaftsstand des Saarlandes, Halle 5, Stand Nr. F04

Über juris:

juris gilt als Pionier für digitale Rechtsinformationen. Seit mehr als 30 Jahren finden Fachanwender aus rechts- und steuerberatenden Berufen, aus Verwaltung und Wirtschaft, Institutionen und Kanzleien bei juris Antwort auf ihre Rechtsfragen. Mit fast 15 Millionen Dokumenten hat juris die umfangreichste deutsche Informationssammlung zum Recht und zu Wirtschaftsinformationen. Juris verfügt über die Rechtsprechung hinaus, die von den Dokumentationsstellen des Bundesverfassungsgerichts und den fünf obersten Gerichtshöfen des Bundes ausgewählt wird, dank zahlreicher Kooperationen mit renommierten Fachverlagen auch über ein breites Spektrum führender Literatur

Kontakt

Deutsche Messe AG - Hannover
Messegelände
D-30521 Hannover
Telefon: +49 (511) 89-0
Juris GmbH
Social Media