Internationale Expansion

inconso gründet Tochtergesellschaft in Frankreich
French Office (PresseBox) (Bad Nauheim, ) Der Logistiksoftwarespezialist inconso AG hat eine Tochtergesellschaft in Frankreich gegründet. Die inconso SAS mit Sitz in Tours wird das umfangreiche inconso-Leistungsangebot von den Produkten der inconso Logistics Suite wie inconsoWMS, inconsoTMS und inconsoSCE bis hin zu SAPbasierten Logistiklösungen mit SAP EWM, SAP LES und SAP TMS auf dem französicshen Markt anbieten. Dabei soll über den gezielten Aufbau lokaler Ressourcen in Frankreich der Local Support sichergestellt werden. Bereits heute hat inconso in Frankreich mehrere bestehende Installationen, die als Referenzen dienen und Basis für die Entwicklung des Frankreichgeschäfts sein werden.

Nachdem inconso bereits in den letzten zwei Jahren das internationale Projektgeschäft deutlich intensiviert hat, ist die Gründung ein konsequenter Schritt in Richtung weiterer Internationalisierung. Geleitet wird die inconso SAS von dem Logistiksoftware-Experten Ottavio Rivelli, der zuvor in Frankreich für internationale Wettbewerber von inconso als Geschäftsführer tätig war.

Frankreich bietet als einer der großen Märkte für Logistiksysteme in Europa vorzügliche Wachstumsaussichten. inconso sieht besondere Chancen, sich durch das weitreichende Logistik-Knowhow sowie die Erfahrung mit langfristiger Betreuung und Service rasch eine signifikante Marktposition erarbeiten zu können. Unter anderem ist der Einsatz spezifischer SAP Logistiklösungen noch wenig verbreitet und der Durchdringungsgrad mit Transportmanagementsystemen relativ niedrig. Kaum jeder dritte Verlader oder Spediteur, der mit einem TMS seine Effizienz und Qualität verbessern könnte, verfügt derzeit überhaupt über eine geeignete IT-Lösung.

"Unser Ziel ist es", unterstreicht Bertram Salzinger, Vorsitzender des Vorstands der inconso AG, "das inconso-Leistungsangebot im französischen Markt zu platzieren und so neue Umsatz- und Wachstumspotenziale zu erschließen. Aufgrund unseres Marktanteils als größter auf Logistiksoftware spezialisierter Anbieter in Deutschland lag es nahe, jetzt internationale Märkte als zusätzliche Wachstumsfelder zu erschließen. Nach intensiver Marktanalyse sehen wir gute Chancen, unsere inconso Logistics Suite sowie unsere SAP Lösungskompetenz erfolgreich in den französischen Markt zu bringen."

Besuchen Sie uns auf dem VDA Logistikkongress in Leipzig 25. – 26. Februar 2010, Stand 12

Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart 2. – 4. März 2010, Halle 5, Stand 408

Kontakt

inconso AG
In der Hub 2 - 8
D-61231 Bad Nauheim
Sigrid Jung-Salzinger
Marketing
Leiterin Marketing & Kommunikation
Julia Graumann
Marketing & Kommunikation

Bilder

Social Media