pascom Business Solutions erweitert Portfolio und stärkt seine Business Kompetenz

Unternehmensrelevante Trendthemen und Fokussierung auf neue Technologien erfüllen Kundenanforderungen
(PresseBox) (Arbing, ) Nichts ist stetiger als die Veränderung - so auch für den IT-Dienstleister pascom mit seinem Unternehmensbereich Business Solutions in Arbing bei Linz. Den Anforderungen der Kunden entsprechend und im Trend der Zeit hat sich das erfolgreiche Unternehmen aus Oberösterreich weiterentwickelt und deckt nun neben den klassischen IT-Themen wie Infrastruktur-Services, Soft- und Hardware-Lösungen nun auch die Themen Virtualisierung, Cloud Computing und Business Consulting ab.

"Wir freuen uns sehr, unseren Kunden nun auch die Trend-Technologien Virtualisierung und Cloud Computing anbieten zu können und somit Unternehmen bestmöglich bei Ressourcenoptimierung und Kosteneinsparungen zu unterstützen" so der Business Unit Manager Reinhard Mayr. "Ergänzend haben wir unser Team so aufgestellt, dass wir alle IT-Lösungen derart in die Geschäftsprozesse einbinden, dass die IT einen wesentlichen Beitrag zum Umsatzwachstum und Erfolg des Unternehmens beiträgt."

Schwerpunkt der neuen Ausrichtung der pascom Business Soultions ist, so wie der Name schon sagt, ein extrem geschäftsbezogener Ansatz, der die IT in den Mittelpunkt der Unternehmensprozesse stellt, um den Business-Erfolg zu unterstützen, die internen Ressourcen, egal ob Mensch oder Maschine, besser auszulasten und die Rendite zu steigern.

"Mit der neuen Business Solutions Philosophie entsprechen wir den Anforderungen der Unternehmen, die die IT nicht als Selbstzweck sondern als einen essentiellen Teil des Geschäftserfolgs ansehen," so Business Development Manager Achim Karpf. "Unsere IT-Services decken neben den klassischen Themen alle aktuellen Entwicklungen und unternehmensrelevanten Trends ab."

Zu den führenden Trends, die von der pascom Business Solutions abgedeckt werden, gehören vor allem Virtualisierung, Cloud Computing und Managed Services. Ziele dabei sind die Reduzierung der Kosten, optimale Ausnutzung der Ressourcen und Entlastung der Verantwortlichen in den Unternehmen.

Schwerpunkte

Neu im Portfolio ist Virtualisierung und Cloud Computing - die wichtigsten Technologien für Unternehmen, die zukunftsorientiert investieren müssen. Virtualisierung bringt viele messbare Vorteile für den IT-Bereich mit sich - von der Verbesserung der Effizienz und Verfügbarkeit über Kosteneinsparungen bis hin zu einer höheren Produktivität. Mit Cloud Computing wird die Virtualisierungstechnologie wesentlich erweitert und die Anwendungsgebiete durch SaaS (Software as a Service) als interne und externe Infrastruktur erheblich flexibler und vor allem kostengünstiger.

Stärkerer Fokus wird auch auf die Business Aspekte der IT gelegt. Unternehmen leiden zunehmend unter Umsatzrückgängen und Budgetkürzungen. Um dieses Dilemma abzufangen und dennoch zu wachsen, müssen die Prozesse im Unternehmen verbessert werden. Die IT ist ein adäquates Mittel dazu, wenn diese geschäftsfördernd und nicht seiner selbst willen eingesetzt wird. Auf dieses Credo hat sich die pascom Business Solutions eingestellt und kann dies schon vielfach mit erfolgreichen Projekten belegen.

Die klassische IT-Dienstleistung deckt die pascom schon seit über 25 Jahren ab (früher als PC-Technik). Dies beinhaltet den klassischen Hardware-Bereich mit Server, Desktops und Notebooks sowie den weit gefächerten Software-Bereich mit Betriebssystemen, Office-Anwendungen, Warenwirtschafts- und CRM-Lösungen inklusive Installation, Konfiguration und Wartung. Den Bereich Betreuung und Management kennt das Team ebenfalls aus dem "Effeff" einschließlich Themen wie Backup, Desaster-Recovery und Hochverfügbarkeit.

Wenn Sie mehr über die pascom Business Solutions erfahren möchten, gehen Sie bitte auf www.pascom.at.

Kontakt

pascom Kommunikationssysteme GmbH
Technologiestraße 4
A-4341 Arbing
Gerhard Mayr
Geschäftsleitung
Geschäftsführer
Reinhard Mayr
Business Solutions
Business Unit Manager
Social Media